Survival Forum Survival Forum

Willkommen im Netzwerk der Überlebensschule Tirol
| Homepage der Überlebensschule Tirol | Kursgalerie |

Zurück   Survival Forum > Allgemeines > Kräuterecke

Kräuterecke Wissenswertes zu diesem Thema. Austauschen von Kräuterrezepten usw.

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 14.08.2010, 21:09
SurvivalFan SurvivalFan ist offline
Anfänger
 
Registriert seit: 09.08.2010
Ort: nahe flensburg
Beiträge: 8
Renommee-Modifikator: 0
SurvivalFan Stammes Mitglied
Standard Nahrung

Hi,Da ich noch ziemlich neu auf den Survival Gebiet bin, wollte ich mal gerne wissen was ich alles in der Natur an Rohkost essen kann denn ich habe keine Ahnung über Nahrung in der Natur.
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 14.08.2010, 22:26
Benutzerbild von Susanne
Susanne Susanne ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 30.11.2003
Beiträge: 385
Renommee-Modifikator: 16
Susanne BoteSusanne Bote
Standard

Hallo!
Wenn Du ganz genau wissen willst, was in der Natur alles essbar ist, dann besorg Dir die Enzyklopädie der essbaren Wildkräuter. Du wirst erstaunt sein!
AT Verlag, ISBN 3-85502-889-3
Auf meiner Seite findest Du auch einiges an Essbarem und vor allem sehr Schmackhaftem: www.hewu.at

Grüße
Susanne
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 05.01.2012, 02:02
tep tep ist offline
Anfänger
 
Registriert seit: 05.01.2012
Beiträge: 19
Renommee-Modifikator: 0
tep Stammes Mitglied
Standard

Ich denke, da wirst du Beeren, Pilze finden, aber im Frühling bekommt man an den entsprechenden Bäumen auch Birkensaft.
Diesen schönen Garten konnte ich mir aber auch erst seit meinen guten Finanzentwichlungen dank Link gelöscht erlauben.

Ist eben doch lohnenswert dort mal rum zu schauen. :-)

Geändert von stev_butcher (20.09.2012 um 22:14 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 07.09.2013, 09:40
stive951 stive951 ist offline
Anfänger
 
Registriert seit: 07.09.2013
Beiträge: 1
Renommee-Modifikator: 0
stive951 Stammes Mitglied
Standard

Ich habe sämtliche Schoten grün geerntet, weil ich schon grüne (gekaufte) genommen habe, und die sind ja noch bekanntlich schärfer sein als die roten. Die Verfärgung geht bei meiner Sorte über grün, gelb, orange rot, dunkelrot. Muss noch rausfinden, was für eine Sorte es ist, aber dies dürfte jetzt, nach deinem guten Post kein Problem sein.
__________________
lsat practice questions lsat practice questions
act exam act exam
ccna notes ccna notes
a+ certifiion practice test a+ certifiion practice test
ccna course ccna course
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 03.10.2013, 16:26
Benutzerbild von Sitanka
Sitanka Sitanka ist offline
Streicher
 
Registriert seit: 05.10.2008
Ort: Mühlviertel-Highlands
Beiträge: 170
Renommee-Modifikator: 11
Sitanka Stammes Mitglied
Standard

es wäre wirklich gut, dass du dich einmal mit guten büchern ausstattest, wenn du überhaupt keine ahnung hast, aber du solltest auch mit einem erfahrenen wildkräuter/gemüse menschen durch die natur gehen, der dir einiges zeigen kann. denn auch wenn viele kräuter und wildgemüse gut schmecken, so gibt es bei vielen doch giftige doppelgänger und ich möchte dir gerne magenbeschwerden oder vergiftungserscheinungen ersparen.

lieben gruß, karin theresa
__________________
lg, Karin Theresa
Mitakuye Oyasin

Lass nicht zu, dass deine Ängste, Deinen Träumen im Weg stehn!

Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 04.10.2013, 19:25
Räubertochter Räubertochter ist offline
Späher
 
Registriert seit: 04.10.2013
Beiträge: 209
Renommee-Modifikator: 6
Räubertochter Stammes Mitglied
Standard

Ja, auf jeden Fall einige Bücher besorgen über das Thema! Du kannst Glück haben und gleich das erste Buch "wirft den Funken" oder (wie bei mir) erst das dritte...

Mich hat das Buch "Essbare Wildbeeren und Wildpflanzen" als Einsteigerbuch nicht besonders angesprochen, wobei ich jetzt, wo ich schon ein wenig eingestiegen bin, das Buch plötzlich sehr zu schätzen gelernt habe...

Dagegen war die Buchreihe von Markus Strauß (
http://www.amazon.de/s/ref=nb_sb_ss_...d+%2Caps%2C470
) für mich DAS Einsteiger"buch". Eigentlich finde ich nicht, dass die Buchreihe besser ist oder richtig super für alle Einsteiger sein muss, aber es war eben "meins".

Viel Glück!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Nahrung zeersetzer Survival 1 23.12.2013 09:09
Wie finde ich Nahrung !? Serpentes Nahrungssuche 27 12.05.2012 20:36
Nahrung im Winter Jessy Nahrungssuche 6 16.04.2011 09:43
Urkost Teil 1 glasengel Kräuterecke 8 04.12.2010 23:35
Winterurlaub Lindenberg(Bayern) Animal92 Sonstige Kurse 0 20.09.2010 21:26


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:46 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.