Survival Forum Survival Forum

Willkommen im Netzwerk der Überlebensschule Tirol
| Homepage der Überlebensschule Tirol | Kursgalerie |

Zurück   Survival Forum > Allgemeines > Kräuterecke

Kräuterecke Wissenswertes zu diesem Thema. Austauschen von Kräuterrezepten usw.

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 14.12.2007, 15:44
Benutzerbild von Joggl
Joggl Joggl ist offline
Späher
 
Registriert seit: 01.08.2007
Ort: Tirol (und schön ist's)
Beiträge: 309
Renommee-Modifikator: 19
Joggl BuddhaJoggl BuddhaJoggl BuddhaJoggl BuddhaJoggl BuddhaJoggl Buddha
Standard entspannende Kräuter

Hallo ihr Kräuterkenner,

da ich am dienstag in meiner schule mit meiner klasse ein projekt habe, bei dem wir schwächeren schülern lernstrategien zeigen und so weiter, und ich die Abteilung ENTSPANNUNG UND KONZENTRATION habe, und da etwas mit kräutern arbeiten will, habe ich mir gedacht ich könnte hier mal etwas nachfragen und von euch infos bekommen über kräuter die bei entspannung und lernen helfen.

Danke schon mal im vorhinein
__________________
ash nazg durbatulûk, ash nazg gimbatul
ash nazg thrakatulûk, agh burzum-ishi krimpatul

"All animals are equal, but some animals are more equal than the others"
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 16.12.2007, 13:40
Benutzerbild von samoa
samoa samoa ist offline
Streicher
 
Registriert seit: 15.05.2005
Beiträge: 104
Renommee-Modifikator: 15
samoa Stammes Mitglied
Lächeln Pflanzen fürs Gehirn

Sonnenblumenkerne sind eine sehr gute Nahrung für unser Gehirn, und auch einfach und überall zu bekommen, zum Knabbern für Zwischendurch - kann mir vorstellen daß das den Kindern gut gefällt.
Ätherische Öle kann man auch gut verwenden, man muß nur aufpassen da diese auch Allergien auf der Haut auslösen können, aber in einer Duftlampe im Klassenzimmer kann zB. Eukalyptus,.Orange,Rosmarin und Zitrone die Konzentration fördern, sie beleben und erfrischen.
Dann könnte man räuchern...zB. Angelikawurzel hilft seine Stärke wieder zu erlangen,.Beifuß und weisser Salbei als Räucherwerk wird häufig bei traditionellen Zeremonien verwendet um das negative abzuwehren und die positiven Energien zu verbessern, es reinigt und bringt eine angenehme Schwingung in den Raum ebenso Wacholder..das sind Dinge welche man sich rasch auch zB. im Supermarkt holen kann.(Beifuß vielleicht nicht) Hoffe der kleine Tip hat geholfen , wünsche guten Erfolg
Miniaturansicht angehängter Grafiken
raeuchern-02.jpg   sonnenblumenkerne.jpg   Duftlampe.jpg  
__________________
folge der Stimme deines Herzens,. dann kannst du den Weg der für dich vorgesehen ist, nicht verfehlen. Vertraue auf das große Geheimnis,.denn auch sein Glück liegt in deiner Hand
Chante Eta`n

Geändert von samoa (16.12.2007 um 13:49 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 17.12.2007, 13:41
Benutzerbild von Joggl
Joggl Joggl ist offline
Späher
 
Registriert seit: 01.08.2007
Ort: Tirol (und schön ist's)
Beiträge: 309
Renommee-Modifikator: 19
Joggl BuddhaJoggl BuddhaJoggl BuddhaJoggl BuddhaJoggl BuddhaJoggl Buddha
Standard

Danke für den Tipp,

bin schon gespannt wie sie meinen vortrag aufnehmen, weil das ist eine 5. Klasse und gerade in der vollen Rotzlöffelphase.

Aber einen Versuch ist es Wert.

Joggl
__________________
ash nazg durbatulûk, ash nazg gimbatul
ash nazg thrakatulûk, agh burzum-ishi krimpatul

"All animals are equal, but some animals are more equal than the others"
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 17.12.2007, 22:45
Benutzerbild von Jasmin
Jasmin Jasmin ist offline
Anfänger
 
Registriert seit: 23.10.2007
Ort: Rietz
Beiträge: 18
Renommee-Modifikator: 0
Jasmin JägerJasmin JägerJasmin Jäger
Standard

lol Rotzlöffelphase... ;D

Ich kann dir zwar leider nicht mit Kräuterwissen weiter helfen, aber ich wünsche dir trotzdem viel Glück und Erfolg!
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 18.12.2007, 08:18
Benutzerbild von survival
survival survival ist offline
Survival
 
Registriert seit: 29.12.2003
Beiträge: 705
Renommee-Modifikator: 516
survival Survivalsurvival Survivalsurvival Survivalsurvival Survivalsurvival Survivalsurvival Survivalsurvival Survivalsurvival Survivalsurvival Survivalsurvival Survivalsurvival Survival
Standard

Hallo Jogl1

Wünsche dir viel Glück heute und bin schon gespannt wie es geganngen ist. Schönen Tag Thomas
__________________
Aus der Vergangenheit lernen - im Augenblick leben - an die zukünftigen Generationen denken.
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 18.12.2007, 12:00
Benutzerbild von Joggl
Joggl Joggl ist offline
Späher
 
Registriert seit: 01.08.2007
Ort: Tirol (und schön ist's)
Beiträge: 309
Renommee-Modifikator: 19
Joggl BuddhaJoggl BuddhaJoggl BuddhaJoggl BuddhaJoggl BuddhaJoggl Buddha
Standard

in wenigen stunden ist es soweit...
__________________
ash nazg durbatulûk, ash nazg gimbatul
ash nazg thrakatulûk, agh burzum-ishi krimpatul

"All animals are equal, but some animals are more equal than the others"
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 18.12.2007, 18:18
Benutzerbild von Joggl
Joggl Joggl ist offline
Späher
 
Registriert seit: 01.08.2007
Ort: Tirol (und schön ist's)
Beiträge: 309
Renommee-Modifikator: 19
Joggl BuddhaJoggl BuddhaJoggl BuddhaJoggl BuddhaJoggl BuddhaJoggl Buddha
Standard

Danke für eure Unterstützung,

Meine drei Vorträge sind eigentlich ganz gut gelaufen, die Kinder haben sich benommen und die Bibliothek riecht ab sofort nach Zeder und Salbei. ^^
__________________
ash nazg durbatulûk, ash nazg gimbatul
ash nazg thrakatulûk, agh burzum-ishi krimpatul

"All animals are equal, but some animals are more equal than the others"
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 19.12.2007, 11:39
Benutzerbild von samoa
samoa samoa ist offline
Streicher
 
Registriert seit: 15.05.2005
Beiträge: 104
Renommee-Modifikator: 15
samoa Stammes Mitglied
Standard Gratulation

Was habt ihr denn alles gemacht in der Zeit,.würde mich interessieren. LG
__________________
folge der Stimme deines Herzens,. dann kannst du den Weg der für dich vorgesehen ist, nicht verfehlen. Vertraue auf das große Geheimnis,.denn auch sein Glück liegt in deiner Hand
Chante Eta`n
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 19.12.2007, 20:00
Benutzerbild von Susanne
Susanne Susanne ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 30.11.2003
Beiträge: 385
Renommee-Modifikator: 17
Susanne BoteSusanne Bote
Standard

Sorry, habe leider Deine Anfrage erst jetzt (wo schon ALLES zu spät ist!!) gesehen. Solltest Du noch mal etwas in der Richtung machen, kann ich Dir in Form von Tees, Extrakten, Räucherungen oder auch Frischpflanzennahrung zu folgenden Pflanzen raten:
Melisse, Lavendel, einige Minzarten, Baldrian, Passionsblume, Johanniskraut und noch viele andere mehr. Kommt drauf an, wie man die Sachen einnehmen will. Unser Kleiner z.B. (13 Jahre) leidet derzeit etwas unter pubertären Stress- und Schulangstschüben, und für den kommt kein Tee in Frage. Auch kein Extrakt, maximal ein ätherisches Öl in die Duftlampe. Was er aber nimmt, sind Passionsblume, Johanniskraut und Baldrian in Kapselform aus der Apotheke. Die kann man sich mit getrockneten Kräutern natürlich auch selber füllen, aber dann sollte man UNBEDINGT eine alte Packung von der Apotheke haben, da die Youngsters erfahrungsgemäß NIX aus Mamas oder Papas Erfahrungsschatz annehmen wollen!!!
Alles Liebe
Susanne
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 19.12.2007, 20:45
Benutzerbild von Joggl
Joggl Joggl ist offline
Späher
 
Registriert seit: 01.08.2007
Ort: Tirol (und schön ist's)
Beiträge: 309
Renommee-Modifikator: 19
Joggl BuddhaJoggl BuddhaJoggl BuddhaJoggl BuddhaJoggl BuddhaJoggl Buddha
Standard

Ich hab ihnen einfach grundlegend erklärt was entspannend wirkt (hab auch etwas in meinem kräuterlexikon nachgeblättert). All zu sehr hätte ich da eh nicht ins detail gehen könne. Ich war schon froh, dass sie mir zugehört haben und still waren.

Susanne: Das mit den Tees find ich interessant, gibt es da einen bestimmten Grund dafür, dass man den nicht nehmen sollte (zu stark?).

Außerdem: Könnt ihr mir eine gute Marke für Räucherstäbchen sagen. Ich nehme entweder die aus dem Tiroler Hanfhaus oder die von der Phönixbücherei.

Jedenfalls: Nochmal danke für die Tipps und Glückwünsche. Das ganze war für mich eine ganz neue Erfahrung und da ist Unterstützung sehr hilfreich.

Danke, Joggl
__________________
ash nazg durbatulûk, ash nazg gimbatul
ash nazg thrakatulûk, agh burzum-ishi krimpatul

"All animals are equal, but some animals are more equal than the others"
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Welche Kräuter ab Feb/März? :) LaxdieForelle Kräuterecke 9 23.08.2013 16:23
Kräuter trocknen Sophie Kräuterecke 11 22.12.2008 13:42
Kräuter gegen Gehirntumor Roman Kräuterecke 8 17.11.2008 08:49
Kräuter gegen Fieberblasen Sylvia Kräuterecke 3 18.02.2008 18:51
Kräuter kaufen Anita Kräuterecke 1 12.01.2007 18:51


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:17 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.