Survival Forum Survival Forum

Willkommen im Netzwerk der Überlebensschule Tirol
| Homepage der Überlebensschule Tirol | Kursgalerie |

Zurück   Survival Forum > Survival Forum - Intern > Bücher, Filme,und Magazine

Bücher, Filme,und Magazine Hier könnt ihr über Bücher, Filme,und Magazine diskutieren und eure Gedanken dazu austauschen...

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 14.08.2010, 20:33
Benutzerbild von Bowhunter
Bowhunter Bowhunter ist offline
Späher
 
Registriert seit: 27.12.2009
Ort: Schleswig-Holstein
Beiträge: 366
Renommee-Modifikator: 10
Bowhunter Stammes Mitglied
Standard Bear Grylls

Hallo Survivler,

ihr kennt doch sicher alle Bear Grylls. Was haltet ihr von ihm? Haltet ihr seine Dokusendund :ausgesetzt in der Wildnis: für glaubwürdig? Ich finde den Mann und seinen Lebenslauf bemerkenswert. Mich erinnert er ein bisschen an Johannes Vogt. Mögt ihr seine Sendung, und findet ihr, dass er ein erfahrener Survivler ist?

mfg
__________________
Wer in der Wildnis lebt, sollte sich bewusst sein, wahrscheinlich nie wieder Anschluss zur Zivilisation zu finden.
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 15.08.2010, 00:43
Snifty Snifty ist offline
Anfänger
 
Registriert seit: 14.08.2010
Beiträge: 7
Renommee-Modifikator: 0
Snifty Stammes Mitglied
Standard

eehm ich habe seine sendung schon mehrmals gesehen und auch im internet die hintergrund videos der hat ungefähr immer noch 6 leute oder mehr dabei die dem helfen bei gefährlichen sachen wird der abgesichert angegurtet und alles in der wüste gibet wasser für den und alles es ist nie gefährlich für den und es sind auch schon mehrere gestorben weil sie seine tollen tricks nachmachen wollten aber die tipps sind zu 90% müll da alles gestellt ist

es macht vllt das thema survival spannend aber ernstzunehmen ist das nicht es ist schön anzugucken aber nicht in der realität zu gebrauchen
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 15.08.2010, 00:55
Benutzerbild von Bowhunter
Bowhunter Bowhunter ist offline
Späher
 
Registriert seit: 27.12.2009
Ort: Schleswig-Holstein
Beiträge: 366
Renommee-Modifikator: 10
Bowhunter Stammes Mitglied
Standard

Ja, du hast da schon in manchen Dingen Recht. Doch nicht 90% seiner Tips sind Müll. Er kennt sich in den Serien immer so gut aus, weil er sich vorhher über das Land informiert. Er hat auch immer Leute dabei, die ihm in gefährlichen Situationen helfen, das wird ja auch vor dem Film beschrieben. Es soll sozusagen nur darstellen, wie so eine Situation aussehen kann. Trotzdem ist doch klar, dass er ein sehr erfahrener Survivler ist. Das kann man nicht bestreiten.

Was anderes. Hälst du mehr von Les Stroud, dem Survival-man? Ich finde den auch toll, und fast noch glaubwürdiger als Bear Grylls. Doch glaubst du, dass der wirklich alleine, wie beschrieben, unterwegs ist. Ich zweifle das an.
__________________
Wer in der Wildnis lebt, sollte sich bewusst sein, wahrscheinlich nie wieder Anschluss zur Zivilisation zu finden.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 15.08.2010, 11:08
Snifty Snifty ist offline
Anfänger
 
Registriert seit: 14.08.2010
Beiträge: 7
Renommee-Modifikator: 0
Snifty Stammes Mitglied
Standard

du musst das so sehen immer wo eine kamera dabei ist ist gestellt da sind dann immer bestimmt 6 leute hinter dem typen die dem helfen aber ich bin mir sicher bear grylls würde niemals ganz aleine überleben da bin ich mir 100% sicher die serie wo er in sibirien oder so war fande ich am schlimmsten ich habe mir dazu auchmal die hintergrund videos angesehen bei dieser "mision" waren 23 leute dabei angefangen von sicherheitstauchern über so en typen mit snowmobil also er geht ja da ins eiswasser frag mich nicht wieso aber auf jeden fall als er wieder rauskommt labert der was von bewegen und meint dadurch erfriert man nicht der typ kommt nackt aus nem 0 grad kaltem see oder was das is hamepelt was rum macht 5 liegestützen und geht wieder in seine klamotten dem kann niemals wieder warm sein

erstens ist die haut sehr stark runtergekühlt und die klamotten sind natürlich auch eiskalt er hat zu 100% nach dem dreh direkt en paar dicke decken bekommen

oder als er irgendwo eingebrochen ist dort macht er ein mini feuer und trocknet und wärm sich daran jeder der im winter mal ein feuer gemacht hat weis das ein feuer nicht wie eine heizung ist es wärm einen aber bei - 15 grad hilf einem das beste feuer nicht wenn man von oben bis unten klitsche nass ist
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 15.08.2010, 11:37
Benutzerbild von Kampfpudding
Kampfpudding Kampfpudding ist offline
Jäger
 
Registriert seit: 02.02.2010
Beiträge: 56
Renommee-Modifikator: 10
Kampfpudding Stammes Mitglied
Standard

Keine Frage - Bear Grylls ist ein Mann, der Ahnung vom Überleben hat. Allerdings ist seine Sendung "Ausgesetzt in der Wildnis" bzw. "Man vs. Wild" auf den Otto-Normal-Fernsehzuschauer ausgerichtet. Ein Sofahocker der auf viel Action steht würde niemals Ray Mears schauen. Die Tipps in der Sendung kann man aber tatsächlich größtenteils vergessen. Schon alleine, dass er nach 2 Tagen Hunger noch über Stock und Stein springt, 50 Meter Klippen erklimmt und mit einem Wildschwein ringt, ist doch höchst unrealistisch .

Zitat:
oder als er irgendwo eingebrochen ist dort macht er ein mini feuer und trocknet und wärm sich daran jeder der im winter mal ein feuer gemacht hat weis das ein feuer nicht wie eine heizung ist es wärm einen aber bei - 15 grad hilf einem das beste feuer nicht wenn man von oben bis unten klitsche nass ist
Wenn du hinter dem Feuer einen Reflektor aufbaust und anständig schürst, kannst du dich auch bei -15 Grad damit wärmen. Wie meinst du ging das vor 1000 Jahren?

Zitat:
der typ kommt nackt aus nem 0 grad kaltem see
Ich möchte dich gerne mal in einem 0 Grad kalten See sehen...

Diese Geschichten (verunglückter Wanderer in diesem Gebiet) sind übrigens zu 99% seiner Fantasie entsprungen. Kaum eine der Geschichten trifft zu. Und selbst wenn, wäre das Zufall.

Der andere heißt übrigens Johannes Vogel, nicht Vogt

Grüße
pudding
__________________
-> "Mir egal wer dein Vater ist, solange ich hier am Angeln bin geht keiner über's Wasser!" <-
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 15.08.2010, 12:12
Benutzerbild von Sophie
Sophie Sophie ist offline
Streicher
 
Registriert seit: 31.07.2006
Ort: Wien
Beiträge: 167
Renommee-Modifikator: 14
Sophie Stammes Mitglied
Standard

Ich muss zugeben vor 1000 Jahren bist du einfach draufgegangen
Bau mal ein sinnvolles Feuer mit Reflektor wenn du eh frierst (und bring mal überhaupt ein Feuer in Gang)
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 15.08.2010, 12:17
Benutzerbild von Kampfpudding
Kampfpudding Kampfpudding ist offline
Jäger
 
Registriert seit: 02.02.2010
Beiträge: 56
Renommee-Modifikator: 10
Kampfpudding Stammes Mitglied
Standard

Wenn vor 1000 Jahren einfach alle draufgegangen wären weil Winter ist, gäbe es uns heute garnicht.

Grüße
pudding
__________________
-> "Mir egal wer dein Vater ist, solange ich hier am Angeln bin geht keiner über's Wasser!" <-
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 15.08.2010, 19:02
Benutzerbild von Snake
Snake Snake ist offline
Anfänger
 
Registriert seit: 08.06.2010
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 23
Renommee-Modifikator: 0
Snake Stammes Mitglied
Standard

Mensch ärgert euch nicht
Bear Gryllz ist ein SUPER entertainer, er hat charisma, und das benötigt man wenn man eine erfolgreiche Sendung auf die beine stellen will und das hat er getan. Die neue saison seiner sendung läuft bereits in USA. Doch darf man nicht vergessen was er schon "durchgemacht hat", die geschichte mit der Spezialeinheit ist Wahr habe nachgeschaut, und nicht zu vergessen ist der STUNT über den mount everest. Natürlich soll die Show in erster linie unterhaltsam sein doch nichts desto trotz bin ich mir recht sicher dass ER mit sein wissen recht lange in der wildnis überleben würde

Ps: Und am anfang der sendung wird KLAR UND DEUTLICH gesagt dass man sich richtig INFORMIEREN soll bevor man in ein fernes land geht!!

LG
Snake!
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 15.08.2010, 21:49
Benutzerbild von Sophie
Sophie Sophie ist offline
Streicher
 
Registriert seit: 31.07.2006
Ort: Wien
Beiträge: 167
Renommee-Modifikator: 14
Sophie Stammes Mitglied
Standard

Wenn vor 1000 Jahren einfach alle draufgegangen wären weil Winter ist, gäbe es uns heute garnicht.
Steigen auch nicht alle in nen 0 grad warmen see oder?
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 16.08.2010, 02:00
Herr G. Laber Herr G. Laber ist offline
Jäger
 
Registriert seit: 23.05.2010
Ort: Königreich Württemberg
Beiträge: 80
Renommee-Modifikator: 10
Herr G. Laber Stammes Mitglied
Standard

Gutes Entertaiment mit noch besserem Hintergrund, aber wenn ich mich informieren will lass ich den Fernsehr so ODER so aus, da is mir das Internet und Bücher doch lieber
__________________
Zitat:
In der Natur gibt es weder Belohnungen noch Strafe; es gibt nur Konsequenzen.
-Robert Greene Ingersoll
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Gerber Bear Grylls Compact Fixed Blade - Erfahrungen Rammschwein Ausrüstungen 6 25.01.2013 20:28
Survival Messer Damon Ausrüstungen 6 05.01.2012 13:43


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:28 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.