Survival Forum Survival Forum

Willkommen im Netzwerk der Überlebensschule Tirol
| Homepage der Überlebensschule Tirol | Kursgalerie |

Zurück   Survival Forum > Allgemeines > Ausrüstungen

Ausrüstungen Hier könnt ihr euch über qualitativ hochwertige Ausrüstung unterhalten.

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #31  
Alt 10.04.2007, 15:25
Benutzerbild von MSch
MSch MSch ist offline
Anfänger
 
Registriert seit: 10.12.2006
Ort: OÖ, Neuhofen/Krems
Beiträge: 25
Renommee-Modifikator: 0
MSch Stammes Mitglied
Standard

Hallo Sophie
Hab mir auch ein neues Messerchen gekauft
bei www.pizzini.at in Linz.
Steyr-Mannlicher Classic Professional 89,00 €
Rostfreie Klinge aus Böhler N690 Stahl mit 59-61 HRC, Griff aus
Flugzeugaluminium, Gürtel und Beinhalterung aus Cordura,
Glasfaser verstärkte Scheide. Klinge 12cm, Gesamt 25cm.

Ist echt ein gutes Teil.
Manche behaupten es kompensiere etwas bei mir und diene als
verlängerung ... ist egal, ich finds einfach SUPER.
Habs mit dem Messerschleifset vom Thomas geschliffen ups das Ding ist echt SCHARF.
Freu mich schon Dich wieder zu sehen, bis bald beim Fortgeschrittenen. LG Markus
Mit Zitat antworten
  #32  
Alt 11.04.2007, 17:36
Benutzerbild von Sophie
Sophie Sophie ist offline
Streicher
 
Registriert seit: 31.07.2006
Ort: Wien
Beiträge: 167
Renommee-Modifikator: 14
Sophie Stammes Mitglied
Standard

Also ich muss sagen - ob zum kompensieren oder nicht ^^ - geiles messer. gefällt mir auch gut
Hab mein Messer jetzt generalsanieren lassen alles wieder fix. habs auch schleifen lassen aber das mach ich glaub ich das nächste mal wieder selber gg schaut zwar dann nicht so gut aus aber es soll ja hauptsächlich scharf sein *g*.
Freu mich schon auf den Fortgeschrittenenkurs auch weil ich dann endlich meine Matura hinter mir habe

Liebe Grüße aus Wien Sophie
Miniaturansicht angehängter Grafiken
messerchen.jpg  
Mit Zitat antworten
  #33  
Alt 27.04.2007, 08:18
Benutzerbild von MSch
MSch MSch ist offline
Anfänger
 
Registriert seit: 10.12.2006
Ort: OÖ, Neuhofen/Krems
Beiträge: 25
Renommee-Modifikator: 0
MSch Stammes Mitglied
Standard

Hallo Sophie, seh ich auch so => soll einfach scharf sein ...
Viel Spaß und Erfolg bei der Matura.
Wir sehen uns ja dann, alles Liebe, Markus
Mit Zitat antworten
  #34  
Alt 20.05.2007, 21:26
Benutzerbild von survivalmike
survivalmike survivalmike ist offline
Späher
 
Registriert seit: 10.01.2006
Ort: Salzburg
Beiträge: 215
Renommee-Modifikator: 14
survivalmike Stammes Mitglied
Standard

So, nach langem Suchen hab ich MEIN Messer gefunden (zumindest hoffe ich das).
Dachte das nach jedem Messer, und mittlerweile haben sich doch über 150 Stk. angesammelt *ggg*

ich will es euch nicht vorenthalten, also gibts hier die ersten Bilder zu bestaunen ;-)

Das Messer:
Klingenlänge: 105mm
Gesamtlänge: 215mm
Klingenstärke: 2,5mm
Klingenstahl: Rosendamast (PM) rostfrei
Griff: wechselbar (G-10, Bogoteholz-->gerade in Arbeit)
Scheide: Büffelleder schwarz (gerade in Arbeit), Kydex mit optionalem Tek Lok (kommt demnächst)

Gefertigt wurde es von meinem Messermacher (Richard Kapeller).
Dieses Messer wurde als Allzwecksurvivalmesser designed und gefertigt.
Da es sehr leicht ist und gut in der Hand liegt ist es für alle Einsatzzwecke zu gebrauchen.

Ich hoffe dass mir dieses Messer (mit persönlichkeit --> Unikat, hier stecken viele meiner ideen und erfahrungen mit drinnen) ein treuer Wegbegleiter wird.

Liebe und Sonnige Grüsse aus dem wunderschönen Salzburg
wünscht Mike
Miniaturansicht angehängter Grafiken
DSCN2836_2.jpg  
__________________
Lerne die Natur zu verstehen um mit ihr EINS zu werden!
Mit Zitat antworten
  #35  
Alt 22.05.2007, 15:45
Benutzerbild von MSch
MSch MSch ist offline
Anfänger
 
Registriert seit: 10.12.2006
Ort: OÖ, Neuhofen/Krems
Beiträge: 25
Renommee-Modifikator: 0
MSch Stammes Mitglied
Standard

Wenns gefällt, wieso nicht ... jedem seins :-).
Mich persönlich würden die Schrauben ja dann doch ein klein wenig stören.
Mit Zitat antworten
  #36  
Alt 22.05.2007, 19:11
Benutzerbild von survivalmike
survivalmike survivalmike ist offline
Späher
 
Registriert seit: 10.01.2006
Ort: Salzburg
Beiträge: 215
Renommee-Modifikator: 14
survivalmike Stammes Mitglied
Standard

gut dass du das erwähnst - dieser "Mangel" wird bereits behoben.
Sprich mit den neuen Griffen, mit der neuen Lederscheide - kommen neue (versenkte) Schrauben rein ;-)

Obwohl ich dazusagen muss, dass sie gar nicht so gestört haben beim Schnitzen!

LG Mike
__________________
Lerne die Natur zu verstehen um mit ihr EINS zu werden!
Mit Zitat antworten
  #37  
Alt 14.06.2007, 17:31
Benutzerbild von Bergziege
Bergziege Bergziege ist offline
Jäger
 
Registriert seit: 12.06.2007
Ort: Innsbruck / Stadtrand
Beiträge: 65
Renommee-Modifikator: 13
Bergziege Stammes Mitglied
Standard

Servus,

hier mal 2 meiner Lieblingsmesser

das Mora mit Carbonklinge ist scharf, simple, sehr griffig und hat das beste Preis - Leistungsverhältnis das ich kenne.

mein absolutes Lieblingsmesser ist aber das Al Mar SERE 2000, für mich das beste "Überlebensmesser" weit und breit.

(Fotos sind nur geliehen, komm auf meine grad nicht zu )

schöne Grüße aus Innsbruck

die Bergziege


es wird immer komplizierter, einfach zu leben.
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Mora_01.jpg   AlMarSERE2000-12.jpg  
Mit Zitat antworten
  #38  
Alt 14.06.2007, 17:58
Benutzerbild von Sophie
Sophie Sophie ist offline
Streicher
 
Registriert seit: 31.07.2006
Ort: Wien
Beiträge: 167
Renommee-Modifikator: 14
Sophie Stammes Mitglied
Standard

Gefallen mir beide besonders das 2te
Hab heut (endlich) mein spyderco (endura 4) bekommen. Hab ja am Anfang gefunden das das nicht so gut ausschaut aber von der Funktionalität ists super

Lg aus Wien Sophie
Mit Zitat antworten
  #39  
Alt 12.07.2007, 19:33
Benutzerbild von mikkes
mikkes mikkes ist offline
Anfänger
 
Registriert seit: 12.07.2007
Ort: Vöcklabruck
Beiträge: 13
Renommee-Modifikator: 0
mikkes Stammes Mitglied
Standard

mahlzeit!

also meine bewehrte kombo ist:

fixed: das tops tom brown tracker (ersetz auch axt) is halt schon a bisserl teuer

beimesser: der leatherman wave (zange ist einfach unentbehrlich!

derre!
Miniaturansicht angehängter Grafiken
TBTRACKER-L.jpg   leatherman.jpg  

Geändert von mikkes (13.07.2007 um 09:18 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #40  
Alt 13.07.2007, 16:43
Benutzerbild von Anubis
Anubis Anubis ist offline
Anfänger
 
Registriert seit: 17.09.2005
Ort: Thun, Schweiz
Beiträge: 16
Renommee-Modifikator: 0
Anubis Stammes Mitglied
Standard

ich hab selten ein so hässliches Messer gesehen (tops tom brown tracker)
__________________
Lachen ist der Hoffnung letzter Waffe
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
baum fällen, messer, testen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Survivalmesser für den Eigenbau Lürbker Handwerkskünste und experimentelle Archäologie 11 01.04.2013 19:18
Kleines Survivalmesser selebr machen-taugt es was? Bowhunter Ausrüstungen 16 13.09.2011 15:27
Brauche Hilfe für ein SurvivalMesser.. Florians Ausrüstungen 10 08.05.2011 23:45
spezielles Survivalmesser Tomahawk Ausrüstungen 10 19.11.2009 23:22


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:11 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.