Survival Forum Survival Forum

Willkommen im Netzwerk der Überlebensschule Tirol
| Homepage der Überlebensschule Tirol | Kursgalerie |

Zurück   Survival Forum > Survival Forum - Intern > Bücher, Filme,und Magazine

Bücher, Filme,und Magazine Hier könnt ihr über Bücher, Filme,und Magazine diskutieren und eure Gedanken dazu austauschen...

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 04.03.2013, 19:08
miaoxingren miaoxingren ist offline
Jäger
 
Registriert seit: 01.06.2012
Beiträge: 39
Renommee-Modifikator: 0
miaoxingren Stammes Mitglied
Standard Review: USAAF-Lehrfilm Land and live in the arctic

Hallo zusammen!

Ich konnte die letzten Tage wieder mal einen netten Lehr-Film der Air Force anschauen.

"USAAF Land and Live in the arctic". Der Film ist schon etwas älter - 1948. Trotz - meiner Meinung nach - einiger Fehler- ist er nett und anschaulich gemacht.

Handlung:

Ein Pilot muss mitten in einer eisigen Winterlandschaft notlanden und Maßnahmen unternehmen, die sein Überleben und seine Rückkehr ermöglichen.

Zur Sprache und anschaulichen Demonstration kommen:

- Das Erstellen von warmen Ersatzschuhen, da seine Stiefel nass geworden sind.

- Das Bauen einer Unterkunft (eine Art erweitertes "Lean-to" - gut erklärt.

- "Betten-Bau" und Schlafen bei eisigen Temperaturen

- Trinkwasserbeschaffung (richtiges Schmelzen überm Feuer und kein direktes "Essen")

- Nahrungsbeschaffung (die armen Kaninchen)

- Einige Regeln zum Anzünden eines Feuers (Mittels Streichhölzer), Holzbeschaffung /-auswahl etc.

- Gefahren von Schwitzen bei Kälte und geeignete Verhaltensweisen

- Trocknen von Kleidung (richtige und falsche Vorgehensweise etc.)

-Erstellen von Notzeichen (die natürlich alle funktionieren und er prompt abgeholt wird. )

als Fehler / gefährlich innerhalb der Handlung würde ich - meines Wissens nach - das Hantieren mit / Ablassen des Treibstoffes von seiner Maschine mit bloßen Händen (er zieht die Handschuhe aus.) sehen.

Der Film wird von einem Erzähler "geleitet" und man erfährt auch die Gedankengänge des Hauptdarstellers. Wohl als humorvolle und lehrreiche Einlage ist der Gedankenaustausch und Disput des Hauptdarstellers mit dem Erzähler eingebaut.

Ein sehr interessanter und netter historischer Film, der mehr Charme als viele heutige Survival-Lehrfilme hat.

Meiner Meinung nach - Sehenswert!

Lg

Miaoxingren
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 05.03.2013, 07:27
Benutzerbild von I am Legend
I am Legend I am Legend ist offline
Jäger
 
Registriert seit: 10.10.2012
Ort: Allgäu
Beiträge: 74
Renommee-Modifikator: 9
I am Legend Stammes Mitglied
Standard

Gibts dazu einen Link, oder wo hast du den Film angeschaut?
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 05.03.2013, 18:27
miaoxingren miaoxingren ist offline
Jäger
 
Registriert seit: 01.06.2012
Beiträge: 39
Renommee-Modifikator: 0
miaoxingren Stammes Mitglied
Standard

@ I am a legend: Ich hab den Film auf DVD gekauft.

Allerdings haben die Autoren (The Oklahoma history society) - OHSfilm auch einen Youtube-Kanal: Dort kann man einen Teil des Films sehen. DVD ist aber viel bessere Qualität (meiner Meinung nach)


Lg

Miaoxingren
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:17 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.