Survival Forum Survival Forum

Willkommen im Netzwerk der Überlebensschule Tirol
| Homepage der Überlebensschule Tirol | Kursgalerie |

Zurück   Survival Forum > Allgemeine Fragen zum Thema Outdoor-Survival > Schutzhüttenbau

Schutzhüttenbau Der erste Schritt in der 'heiligen Reihenfolge', wie die Anordnung der Überlebensmaßnahmen von den amerikanischen Ureinwohnern bezeichnet wurde.

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 20.07.2013, 01:47
Einzelkämpfer Einzelkämpfer ist offline
Anfänger
 
Registriert seit: 22.11.2012
Ort: Straubing, Bayern
Beiträge: 16
Renommee-Modifikator: 0
Einzelkämpfer Stammes Mitglied
Standard

Wenn ich im Wald schlafe, sind meine größten Sorgen weniger Wildschweine, sondern mehr streunernde Hunde, Tollwütige Füchse, irgendwelche Zivilisten, Feurster, oder Jäger die was das Feuer betrifft ärger machen könnten. Natürlich könnte man versehentlich auch erschossen werden, grade wenn man Tarnfarbenkleidung trägt, um beim Feuermachen nicht so leicht entdeckt zu werden.
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 25.07.2013, 11:17
SurviPhil SurviPhil ist offline
Anfänger
 
Registriert seit: 18.07.2013
Ort: Ruhrpott
Beiträge: 6
Renommee-Modifikator: 0
SurviPhil Stammes Mitglied
Standard

Das ist ein interessantes Thema, was auch meine Touren betrifft, denn ich bin oft und viel draußen unterwegs und auch über Nächte.
Allerdings habe ich immer mein Zelt dabei und schlage es eigentlich auch jede Nacht auf.
Mir ist es aber auch mal passiert, dass ein Dachs sich um mein Zelt geschlichen hat und wohl irgendwas von meinem Essen gewittert hat oder ähnliches.
Nachdem ich mich dann aber etwas lauter bemerkbar gemacht habe ist dieser auch wieder verschwunden.
Bin also manchmal ganz froh, dass ich mein Zelt dabei habe...
Auch wenn Wildcampen natürlich auch eigentlich nicht gern gesehen ist, finde ich dennoch immer gute Plätzchen an denen man mal nächtigen kann...
Und wenn man nicht gleich 3 Nächte an einem Ort verweilt, dann ist das bisher auch kein Problem gewesen

Andere Erfahrungen mit wilden Tieren habe ich bisher noch nicht gemacht.
Spricht auch dafür, dass die meisten Tiere den Menschen einfach meiden, wie hier ja auch schon einige angedeutet haben.
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 20.09.2013, 11:17
Hurricane Hurricane ist offline
Anfänger
 
Registriert seit: 16.08.2013
Beiträge: 10
Renommee-Modifikator: 0
Hurricane Stammes Mitglied
Standard

Wir haben da ähnliche Erfahrungen gemacht wie mein Vorposter gemacht.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
hütte, nacht, tiere, wald

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Schutz vor EMP/NEMP I am Legend Allgemeines 8 27.11.2013 18:55
Zecken-natürlicher Schutz und Krankheiten? Bowhunter Medizin und Gesundheit 20 23.08.2013 15:18


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:26 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.