Survival Forum Survival Forum

Willkommen im Netzwerk der Überlebensschule Tirol
| Homepage der Überlebensschule Tirol | Kursgalerie |

Zurück   Survival Forum > Allgemeines > Geistiges Wissen, Bewusstsein und Spiritualität

Geistiges Wissen, Bewusstsein und Spiritualität Gedankenaustausch über ein wichtiges Thema...

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 16.02.2015, 23:08
Räubertochter Räubertochter ist offline
Späher
 
Registriert seit: 04.10.2013
Beiträge: 209
Renommee-Modifikator: 5
Räubertochter Stammes Mitglied
Standard Prophezeihungen und co.

Liebe Leute,

ich bin ja wirklich vorsichtig mit spirituellen Aussagen, Verschwörungsbeobachtungen und co. Deshalb schreib ich mal, wie es zu meinen Fragen (s.u.) kam.

Zuerst gab es auf meiner Lieblings-unabhängige-Nachrichten-Website einen Bericht über den Alois Irlmaier, ein Mann aus Bayern, der allerhand Dinge vorraussagte. Von denen wohl etliche eingetroffen sind!
Es klingt wirklich unglaublich, er sagte z.B. im 2.WK voraus, wo genau die Bomben einschlagen würden...
Dass ich mir vorstellen kann, dass das zumindest teilweise stimmt, ist mehr ein gutes Gefühl bei der Vorstellung, dass es richtig ist. Eigentlich tendiere ich sonst dazu, zu sagen "Jaja, is ja gut, ich glaub nicht an den esoterischen Sch..."
Wie auch immer, ich bin seit Tagen am googeln über dieses Thema, auch wie die ganzen Prophezeihungen unterschiedlicher Leute sich so krass decken...

Naja. Nun würde es mich interessieren, wer sich hier noch mit Themen wie Prophezeihungen, dritter Weltkrieg, dreitägiger Finsternis etc. auseinandergesetzt hat.
Was sagt ihr generell zum Thema mit den Prophezeihungen?
Also, was glaubt ihr, was passiert, wenn ein Polsprung viel kürzer und heftiger ausfällt, als die Wissenschaft sagt...?
Was passiert, wenn tatsächlich ein (nicht atomarer) Krieg über Deutschland fegt... ?
Und auch ganz elementare Fragen beschäftigen mich... Was ist das für ne Strahlung, die Lebensmittel in Glas kaputtmacht, in Dosen aber nicht?

(Da gibt es ja allerhand seltsame Seiten zu den Themen im INet. Über diese komischen christlichen Sachen will ich ehrlich gesagt gar nicht reden... Da kann ja mal jemand einen eigenen Thread aufmachen.
Aber es gibt auch ein paar Prophezeihungen, die relativ religionsfrei sind, ganz religionsfrei ist irgendwie keine, aber die ganzen Propheten sind fast alle aus älterer Zeit.
Also Irlmaier, Katharina aus dem Ötztal, Josef Stockert, Anna Taigis, der "Bauer vom Waldviertel", ......)
__________________
Überall ist der Irrtum oben auf, und es ist ihm wohl und behaglich,
im Gefuhl der Majoritat, die auf seiner Seite ist.
Johann Wolfgang von Goethe
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 26.02.2015, 14:46
Räubertochter Räubertochter ist offline
Späher
 
Registriert seit: 04.10.2013
Beiträge: 209
Renommee-Modifikator: 5
Räubertochter Stammes Mitglied
Standard

gar niemand? Hmmm... wundert mich. Ist doch im Grunde ein richtiges Survivalthema...
__________________
Überall ist der Irrtum oben auf, und es ist ihm wohl und behaglich,
im Gefuhl der Majoritat, die auf seiner Seite ist.
Johann Wolfgang von Goethe
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 26.02.2015, 20:44
Benutzerbild von Schwefelporling
Schwefelporling Schwefelporling ist offline
Späher
 
Registriert seit: 27.01.2012
Ort: Niederrhein
Beiträge: 404
Renommee-Modifikator: 7
Schwefelporling Stammes Mitglied
Standard

Es geht so. Man kann sich auch reinsteigern.
"In zwei oder drei Jahren müßte eigentlich der Einmarsch der feindlichen Streitkräfte erfolgen"- also verkaufe ich wohl Hab und Gut und ziehe in ein anderes Land, nur um dort zu erleben, daß sich die Geschichte doch anders entwickelt.
Bewußt leben, sich fit und gesund halten, vielseitige Fähigkeiten entwickeln, keinen Frust in sich aufstauen und anderen keinen Streß machen... mehr kann man ja kaum tun. Nur weil ich in einem überbevölkerten, an den Realitäten vorbei regierten Land lebe, heißt das ja nicht, daß mir hier mein Untergang droht, oder daß ich als Einsiedler in den Beskiden sicherer wäre.

Auf jeden Fall Vorsicht vor Internet- Seiten und Buchverlagen, die einen angeblich aufklären wollen, aber am Ende nur völlig verunsichern. Hier kann man schnell Syndrome eines Sekten- Opfers entwickeln: alles was man bisher geglaubt hat ist ja Quatsch und nur geheimnisvolle, auf den ersten Blick total unrealistische und unbeweisbare Dinge sind die Wahrheit... So wird man schließlich einsam.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 28.02.2015, 09:01
Räubertochter Räubertochter ist offline
Späher
 
Registriert seit: 04.10.2013
Beiträge: 209
Renommee-Modifikator: 5
Räubertochter Stammes Mitglied
Standard

Naja, es geht ja nicht darum, Haus und Hof zu vekaufen. Selbst wenn die apokalyptischste Vorhersage zutrifft-- überall werden Menschen überleben, da bin ich mir sicher (da bin ich zu sehr Positivdenker) und anderes wird auch nicht gesagt.

Aber dass einem überbevölkertem, an der Realität vorbeiregierten Staat der Untergang droht, das dürfte wohl jedem bewusst sein.

Man kann an Hellseherei glauben, ohne die Realität und die Lebensfreude aus den Augen zu verlieren. Das hat mit Sektendenke gar nichts zu tun, eher mit Neugier und Freude am Beobachten.
Im Gegenteil-- schliesst man aus, dass es etwas wie Wahrsagerei gibt, ist man nur ein Glaubender. Einer der immer noch glaubt, dass nur das, was die Wissenschaft bisher beweisen konnte, stimmen kann.
__________________
Überall ist der Irrtum oben auf, und es ist ihm wohl und behaglich,
im Gefuhl der Majoritat, die auf seiner Seite ist.
Johann Wolfgang von Goethe
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 28.02.2015, 13:53
Benutzerbild von Schwefelporling
Schwefelporling Schwefelporling ist offline
Späher
 
Registriert seit: 27.01.2012
Ort: Niederrhein
Beiträge: 404
Renommee-Modifikator: 7
Schwefelporling Stammes Mitglied
Standard

Ich kann mir schon gut vorstellen, daß der ein oder andere tatsächlich das Zutreffende vorhergesagt hat. Aber auch wenn einige Vorhersagen eingetroffen sind; es muß ja nicht jedes Mal stimmen. Und es gibt auch viele schlaue Füchse, die mit esoterischen Geschichten ihr Geld verdienen und sich etwa auf Grund ihres Schamanen- Abis einen einzelnen Auftritt saftig bezahlen lassen (für was?).
Es ändert sich für die Zukunft ja nichts an meinem Verhalten... So übersinnlich das Ganze auch ist, am Ende ähneln die Geschichten diesen "spektakulären" Sachbeiträgen auf N24 usw., denn für mein Leben bedeuten sie nur reine Unterhaltung. Da ich nicht wissen kann, welche Prophezeiungen von welcher Person in meiner Lebenszeit wirklich zutreffen werden, und ich auch keine Lust habe, Geld für fragwürdige persönliche Prognosen auszugeben oder aber so zu tun als könnte einfach alles wahr sein, was Irlmaier oder Nostradamus jemals gesagt haben, kann ich nur leben wie jemand, für den Propheten überhaupt nicht existieren.
Zitat:
Aber dass einem überbevölkertem, an der Realität vorbeiregierten Staat der Untergang droht, das dürfte wohl jedem bewusst sein.
Mit Herausforderungen müssen die Zeitgenossen aller Epochen fertig werden, das ist normal. Es kann gut sein, daß es zu unseren Lebzeiten hier noch mal einen großen Umbruch geben wird, ob Krieg oder extreme Rezession oder einfach ein umfassender gesellschaftlicher Wandel. Aber der Mensch ist super anpassungsfähig und gerade wir als Survivalisten sollten uns da am wenigsten Sorgen machen. Wenn die Fliegerbombe nun ausgerechnet auf Dein Haus fällt, ist es Pech... aber Du kannst auch im normalen Urlaub mit dem Reisegefährt verunglücken oder Dich beim Essen unglücklich verschlucken.
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 28.02.2015, 18:19
Räubertochter Räubertochter ist offline
Späher
 
Registriert seit: 04.10.2013
Beiträge: 209
Renommee-Modifikator: 5
Räubertochter Stammes Mitglied
Standard

Zitat:
Zitat von Schwefelporling Beitrag anzeigen
Aber auch wenn einige Vorhersagen eingetroffen sind; es muß ja nicht jedes Mal stimmen. Und es gibt auch viele schlaue Füchse, die mit esoterischen Geschichten ihr Geld verdienen und sich etwa auf Grund ihres Schamanen- Abis einen einzelnen Auftritt saftig bezahlen lassen (für was?).
danke, Schwefelporling, das ist dem Durchschnittsleser hier ganz sicher nicht bewusst!
(aber du hast schon recht, im Netz treiben sich schon auch ziemlich komische Menschen rum)
Wie auch immer, letztendlich wägt jeder für sich selbst ab, woran er glaubt, und in welchem Maße. Nachrichten. Alternative Nachrichten. Seher. Whatever.

Zitat:
Zitat von Schwefelporling Beitrag anzeigen
Es ändert sich für die Zukunft ja nichts an meinem Verhalten... So übersinnlich das Ganze auch ist, am Ende ähneln die Geschichten diesen "spektakulären" Sachbeiträgen auf N24 usw., denn für mein Leben bedeuten sie nur reine Unterhaltung.
Ich finde schon, dass es etwas ändert. Man kann, wenn man auf die Vorhersagen hört, mit sehr geringen Mitteln sehr viel erreichen. Wenn z.B. die dreitg. Finsternis kommt (als Polsprung, Folge eines Meteors oder whatever), Fenster verriegeln, nicht rausgehen, und davon ausgehen, dass es nach 3 Tagen vorüber ist. Immer nen Kanister Wasser zu hause haben. Das sind doch mehr als wichtige Informationen? Überlebenswichtig. Und ausser, dass man ein paar Liter Wasser bunkert, ändert das an deinem Verhalten vorher nichts.

Woher kommt deine ich-kann-ja-eh-nichts-machen-Einstellung? Und hast du dich mit dem Thema überhaupt schonmal näher auseinandergesetzt? Glaubst du, dass es gefakt ist, dass sich die Aussagen von den verschiedenen Quellen alle decken (was die neuralgischen Dinge angeht)?

Komisch, irgendwie dachte ich, mit dem Thread ein Feuerwerk loszutreten... is wohl zu sehr in der esoterischen Ecke
__________________
Überall ist der Irrtum oben auf, und es ist ihm wohl und behaglich,
im Gefuhl der Majoritat, die auf seiner Seite ist.
Johann Wolfgang von Goethe
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:11 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.