Survival Forum Survival Forum

Willkommen im Netzwerk der Überlebensschule Tirol
| Homepage der Überlebensschule Tirol | Kursgalerie |

Zurück   Survival Forum > Allgemeines > Willkommen im Forum

Willkommen im Forum Hier können sich die Neuen vorstellen...

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 22.04.2012, 11:02
Faxi Faxi ist offline
Anfänger
 
Registriert seit: 21.04.2012
Beiträge: 18
Renommee-Modifikator: 0
Faxi Stammes Mitglied
Standard Hannover grüsst den Rest

Ich bin 38, Angler und Camper. Erste Wandererfahrungen mit Trekkingansätzen gabs in jungen Jahren im Wiehengebirge zu Minden. Es folgten Kanadiertouren auf der Weser. Nun als Camper am Hämelsee, bieten sich mir die Wälder rund um Heemsen, Nienburg und Walsrode an. Ich war auf's Forum gestossen, als ich etwas zum Thema "Primitive Waffen" gesucht hab. Ich schiesse Langbogen, Blasrohr und Zwille. Ausserdem werfe ich gern mal meine Gransfors-Wurfaxt.
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 22.04.2012, 11:43
Benutzerbild von Gurkenbier
Gurkenbier Gurkenbier ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 09.12.2010
Ort: NRW (D)
Beiträge: 202
Renommee-Modifikator: 9
Gurkenbier Stammes Mitglied
Standard

Hallo Faxi!
Ich möchte Dich Willkommen heissen! Viel Spass hier im Forum!
Das mit dem Blasrohr-Schiessen interessiert mich. Vieleicht kannst du mal einen Thread dazu eröffnen (mit Bildern??).
Gruß
Gurkenbier
__________________
WENN DU NICHT MEHR LAUFEN KANNST, LAUF WEITER...
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 22.04.2012, 11:59
mogusch mogusch ist offline
Survival
 
Registriert seit: 05.01.2012
Beiträge: 633
Renommee-Modifikator: 7
mogusch Stammes Mitglied
Standard

willkommen im forum!

blasrohrschießen ... da habe ich einige sehr bescheidene versuche im hauslichen bereich gemacht. alu-rohr aus´m baumark, pfeile selber gebastelt & zusammen mit dem junior auf karton geschossen. hat spaß gemacht. ist aber bestimmt nicht zu mehr zu gebrauchen.
im betrieb habe ich das etwas verfeinert & da verschießen wir ab & an mal ein paar schrauben oder nägel, aber halt mit pressluft. da ist dann schon mehr wums dahinter.
__________________
gruß
mogusch

ist nicht das ganze leben survival?
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 22.04.2012, 16:52
Faxi Faxi ist offline
Anfänger
 
Registriert seit: 21.04.2012
Beiträge: 18
Renommee-Modifikator: 0
Faxi Stammes Mitglied
Standard

Joar, das Blasrohrschiessen Die üblichen Baumarktselbstbauten sind schon eher was für Fortgeschrittene. Günstige Einsteigersets kriegt man fast in jedem Onlinehandel oder in der E-Bucht. Wenn man dann Spass an der Sache hat, gibt es von Coldsteel gute Röhren, die sauber verarbeitet sind.

Gurkenbier, was sollte denn in den Thread rein? Fotos von was? Das ganze ist recht unspektakulär und gibt nicht viel Bildmaterial her.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 22.04.2012, 17:23
Benutzerbild von stev_butcher
stev_butcher stev_butcher ist offline
Waffen und Ausrüstungsspezialist
 
Registriert seit: 12.01.2011
Ort: Österreich
Beiträge: 419
Renommee-Modifikator: 8
stev_butcher Stammes Mitglied
Standard

Auch ein Herzliches Willkomen von mir !

wir freuen uns schon auf viele Interressante Gespräche mit dir.
Blasrohr schießen ist schon ein extrem genauer "sport" der aber nur in zusammenhang mt Gift in die Kategorie Jagd passt (auch wenn von dir nicht erwähnt das du es für die Jagd in Betracht ziehst,will ich nur mal vorab klären :-) )

Bei fragen immer melden !

mfg stev
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 22.04.2012, 21:23
Jacen Solo Jacen Solo ist offline
Jäger
 
Registriert seit: 12.09.2011
Ort: Würzburg
Beiträge: 133
Renommee-Modifikator: 8
Jacen Solo Stammes Mitglied
Standard

Ebenfalls ein Hallo!
Blasrohr! interessiert mich auch seit langem...hatte mal ein paar versuche mit einer Vorhangstange und ein paar Zahnstochern mit Watte...die Haue vion Mama gabs kostenlos dazu als sie gesehen hat was aus ihrer Vorhangstange geworden ist^^
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 23.04.2012, 08:23
Faxi Faxi ist offline
Anfänger
 
Registriert seit: 21.04.2012
Beiträge: 18
Renommee-Modifikator: 0
Faxi Stammes Mitglied
Standard

Lieber Stev Butcher, da in Deutschland die Jagd auf sämtliches Getier für nicht privilegierte Personen verboten ist, sollte klar sein, dass man in Deutschland damit nicht jagen geht. Und in der Tat ist es ein schöner Sport, der sich auch langsam in Deutschland etabliert. Eine schöne Seite für alle interessierten wäre
http://www.blasrohr-sport.de/
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 04.07.2014, 11:14
Benutzerbild von stev_butcher
stev_butcher stev_butcher ist offline
Waffen und Ausrüstungsspezialist
 
Registriert seit: 12.01.2011
Ort: Österreich
Beiträge: 419
Renommee-Modifikator: 8
stev_butcher Stammes Mitglied
Standard

Zitat:
da in Deutschland die Jagd auf sämtliches Getier für nicht privilegierte Personen verboten ist, sollte klar sein, dass man in Deutschland damit nicht jagen geht
Ist klar aber ist auch klar das das hier ein "Survival Forum" ist ? (wie die Große Überschrift vermuten lässt) Gut den wenn ja erklär ich dir gerne mal die Gesetzeslage fürs jagen in einer Not und Überlebenssituation ;-)

Fakt ist das ich für Mitglieder die sich vielleicht überlegen eine kleinere Version eines Blasrohrs in ihren BOB oder in ihr Bushcraftzeug aufzunehmen falls es zu einer Notsituation kommt um damit zu jagen ,eine Zwille oder andere Waffe sinnvoller währe.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:45 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.