Survival Forum Survival Forum

Willkommen im Netzwerk der Überlebensschule Tirol
| Homepage der Überlebensschule Tirol | Kursgalerie |

Zurück   Survival Forum > Allgemeines > Ausrüstungen

Ausrüstungen Hier könnt ihr euch über qualitativ hochwertige Ausrüstung unterhalten.

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 17.12.2011, 15:46
Damon Damon ist offline
Anfänger
 
Registriert seit: 26.11.2010
Beiträge: 5
Renommee-Modifikator: 0
Damon Stammes Mitglied
Standard Survival Messer

Hallo Freunde,
ich möchte mir ein Survival Messer zulegen.Zur Zeit habe ich das Buck 119 Special was für mich eher als Jagtmesser gilt.Aber als Survival-Messer halte ich es für zu groß.Deswegen meine Frage..

Was für ein Survival-Messer bis 50,00 € würdet ihr mir empfehlen?..

Ich dachte schon oft an das Bear Grylls Messer welches bei ebay zwischen 75,00 und 120,00 € liegt..Klingenlänge 12 cm...

Beste Grüße aus Viersen
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 17.12.2011, 19:18
Benutzerbild von Bowhunter
Bowhunter Bowhunter ist offline
Späher
 
Registriert seit: 27.12.2009
Ort: Schleswig-Holstein
Beiträge: 366
Renommee-Modifikator: 11
Bowhunter Stammes Mitglied
Standard

Das habe ich schon woanders gepostet. Lese dich hier erstmal durch, dann wirste schon ein paar nützliche Infos haben. Und wenn was dann noch immer nicht klar ist kannste ja trotzdem noch fragen.

http://www.survival-forum.com/showthread.php?t=16

http://www.survival-forum.com/showthread.php?t=1644

http://www.survival-forum.com/showthread.php?t=1614

http://www.survival-forum.com/showthread.php?t=1629

http://www.survival-forum.com/showthread.php?t=1534

http://www.survival-forum.com/showthread.php?t=1336

http://www.survival-forum.com/showthread.php?t=1356

http://www.survival-forum.com/showthread.php?t=864

Gruß
__________________
Wer in der Wildnis lebt, sollte sich bewusst sein, wahrscheinlich nie wieder Anschluss zur Zivilisation zu finden.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 21.12.2011, 20:44
Dirk Dirk ist offline
Anfänger
 
Registriert seit: 18.12.2011
Ort: Bamberg
Beiträge: 2
Renommee-Modifikator: 0
Dirk Stammes Mitglied
Standard

bei hudson bay gibt es die green river Messer...alle aus Kohlenstoffstahl und recht günstig...
meist ohne Scheide
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 05.01.2012, 00:42
tep tep ist offline
Anfänger
 
Registriert seit: 05.01.2012
Beiträge: 19
Renommee-Modifikator: 0
tep Stammes Mitglied
Standard

Kosten die so teuer, ich habe mir selbst noch nie eins gekauft, aber hielt es schon mal in der Hand.
Was da preisgünster ist, wäre ohne Frage [LINK GELÖSCHT]uniblue speedupmypc[/url].

Schönen Tag euch.

Geändert von stev_butcher (20.09.2012 um 21:07 Uhr) Grund: Fremdwerbung / Link der hier nichts verloren hat siehe FAQ´s !
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 05.01.2012, 09:35
Benutzerbild von Bushcraft
Bushcraft Bushcraft ist offline
Späher
 
Registriert seit: 03.01.2012
Ort: St. Valentin
Beiträge: 405
Renommee-Modifikator: 9
Bushcraft Stammes Mitglied
Standard

Hallo!

Das Bear Grylls messer sol nach Testberichten nicht besonders gut sein.
Ich habe im laufe der jahre schon 11 messer gekauft, in verschiedenen preisklassen. die 3 besten von mir sind:

FKMD Parang Bushcraft Jungle Knife, kostet 168,oo euro
http://www.comrade.at/messer-werkzeu...gle-knife.html

Walther BackUpKnife, kostet 29-33 euro
http://www.carl-walther.de/index.php...4&product=1425

Walther AllPurposeKnife
http://www.carl-walther.de/index.php...4&product=1421

Ich hab immer 2 messer am mann.

mfg

Bushcraft
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 05.01.2012, 09:40
Benutzerbild von Bushcraft
Bushcraft Bushcraft ist offline
Späher
 
Registriert seit: 03.01.2012
Ort: St. Valentin
Beiträge: 405
Renommee-Modifikator: 9
Bushcraft Stammes Mitglied
Standard Bear Grylls messer

Laut producktbeschreibung kann man das messer als hammer benutzen können.

schau einfach mal auf youtube.

da gibt es testberichte von fast jedem messer.
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 05.01.2012, 12:43
Civer Civer ist offline
Anfänger
 
Registriert seit: 05.01.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 9
Renommee-Modifikator: 0
Civer Stammes Mitglied
Standard

Hallo Forencommunity, hallo Themenersteller.

Warum ein günstiges Messer kaufen und frustriert sein und nicht gleich eins fürs Leben?
Ich selber habe mir auch damals 2 günstige gekauft, das andere war stumpf und wurde nach dem schärfen schnell stumpf, das andere brach beim "Hauen" von Feuerholz.

Ich habe nun das "Fällkniven A1" und das "D2 Ka-Bar", bzw. als Multitool-Messer das "Leatherman Wave". Alle Messer sind sehr scharf und praktisch nicht kaputt zu bekommen, sind also fast als "Einmalzahlung" anzusehen.
Für 90% bekommt man 90%, für 100%.....

Den Herrn "google" nach "Knifetest" fragen kann auch helfen.

MfG

Dennis
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Suche Survival Messer mit folgenden Eigenschaften? Kimura Ausrüstungen 25 06.04.2013 09:15
Welches Messer kann man fürs Survival mir empfehlen? Kimura Ausrüstungen 7 23.01.2013 00:38
Survival Messer gesucht Tim Ausrüstungen 19 11.10.2012 19:45
Buch: outdoor - survival mit dem messer mogusch Bücher, Filme,und Magazine 2 15.09.2012 14:23
Survival Messer: Ist dieses Messer für meine Bedürfnisse empfehlenswert? TheShooter Ausrüstungen 11 15.09.2011 18:24


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:10 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.