Survival Forum Survival Forum

Willkommen im Netzwerk der Überlebensschule Tirol
| Homepage der Überlebensschule Tirol | Kursgalerie |

Zurück   Survival Forum > Allgemeines > Survival

Survival Hier könnt ihr über alles reden, was euch über Survival einfällt oder interessiert.

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 17.10.2013, 13:30
Räubertochter Räubertochter ist offline
Späher
 
Registriert seit: 04.10.2013
Beiträge: 209
Renommee-Modifikator: 6
Räubertochter Stammes Mitglied
Standard Was macht ein Typ mit Schlagstock im Wald?

... ich hatte heute früh eine solche Begegnung. Ich glaube, er hat uns spät entdeckt. Er hat uns "Hallo" gesagt und ist gleich drauf in eine andere Richtung gegangen. Und das Ding an seinem Gürtel war ein typischer Schlagstock wie ihn die Polizei trägt (ich war nur etwa 30 m weg). Es gibt ja Taschenlampen in der Form, aber auch die bräuchte er nicht, immerhin hat die Sonne hell durchs Blätterdach geschienen...
Einen Hund (für den er vllt. einen Schlagstock zum brutalen Abrichten "braucht"?) hatte er nicht dabei.

Es kann sein, dass noch jemand dabei war, was ich aber nicht gesehen habe, da gab es Unterholz. Jedenfalls glaube ich, dass ich bevor er uns gesehen hat, eine Männerstimme gehört habe.
Förstersachen hatte er auch nicht an, und ein Anruf beim Förster ergab auch, dass die keine Schlagstöcke haben und sowieso in Försterklamotten rumlaufen- der Typ hatte Jeans und Kapuzenpulli an.

Was macht so ein Kerl im Wald?

Ich glaube ja immer an das Beste im Menschen. Vielleicht war es ein Survivler, der eine solche Taschenlampe gegen nächtliche Wildschweinbegegnungen dabei hat und eben tagsüber auch mit sich trägt. Irgendsowas. Aber komisch war es schon. Und besonders sympathisch war die Begegnung irgendwie auch nicht.
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 17.10.2013, 14:16
Benutzerbild von survival
survival survival ist offline
Survival
 
Registriert seit: 29.12.2003
Beiträge: 705
Renommee-Modifikator: 515
survival Survivalsurvival Survivalsurvival Survivalsurvival Survivalsurvival Survivalsurvival Survivalsurvival Survivalsurvival Survivalsurvival Survivalsurvival Survivalsurvival Survival
Standard

Hallo, Klingt fast so wie er jemanden abpassen will.

Einen schönen Tag Thomas
__________________
Aus der Vergangenheit lernen - im Augenblick leben - an die zukünftigen Generationen denken.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 18.10.2013, 01:24
Räubertochter Räubertochter ist offline
Späher
 
Registriert seit: 04.10.2013
Beiträge: 209
Renommee-Modifikator: 6
Räubertochter Stammes Mitglied
Standard

Habe jetzt erfahren, dass in dem Waldteil heute vormittag an manchen Stellen Zäune gegen Wildschweine errichtet wurden, und dass es ein Privatwald ist. Dass es einer von denen war, die den Zaun gebaut haben, kann ich mir natürlich vorstellen. Aber ein polizeiüblicher Schlagstock dabei? Klingt, als hätte jemand kein Vertrauen in die Sinne der Wildschweine. Die hauen doch schon ab, sobald man dran denkt, in ihren Wald zu gehen.

Wieder ein Waldabenteuer mehr. Da soll mir nochmal einer erzählen, da wäre es langweilig.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 18.10.2013, 01:48
Halbtags-Fliege Halbtags-Fliege ist offline
Jäger
 
Registriert seit: 19.12.2012
Ort: Kaiserslautern
Beiträge: 87
Renommee-Modifikator: 6
Halbtags-Fliege Stammes Mitglied
Standard

moinmoin Räubertochter.

Hört sich ja gefährlich an in eurem Wald. Könnte mehrere Möglichkeiten geben, warum ein Mann mit Schlagstock da rum läuft.

Logisch wäre zB, dass er Teil einer Personenschützerausbildung war. Hab sowas letztens im Fernsehen gesehen und bei solchen Simulationen werden alle möglichen Waffengattungen eingesetzt (natürlich nur Atrappen ). Informier dich doch mal, ob ein Sicherheitsdienst oder Personenschutzdienst in deiner Nähe existiert.

Natürlich kann das auch der typische Wochenendkrieger gewesen sein, der mit seinen Freunden im Wald "herumtollt". Die soll es ja in D nun auch immer mehr geben.

Oder aber du warst Zeuge eines Verbrechens/ hast den Täter gesehen. Unwahrscheinlich, aber wohl denkbar.

Auf jeden Fall würde ich mal die örtliche Polizia aufsuchen und das melden. Ist immerhin sehr ungewöhnlich. Und wenn nichts war, umso besser.

Lg Fliege
__________________
//"Der Wald liebt oder hasst nicht, er verurteilt nicht, er lässt dich nur deine Aktionen spüren."//

//"Wir leben in einem gefährlichen Zeitalter. Der Mensch beherrscht die Natur, bevor er gelernt hat, sich selbst zu beherrschen.

Albert Schweitzer"//
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 18.10.2013, 17:03
mogusch mogusch ist offline
Survival
 
Registriert seit: 05.01.2012
Beiträge: 633
Renommee-Modifikator: 7
mogusch Stammes Mitglied
Standard

Im fernsehen haben die da was erwähnt von wegen pilzdiebstahl im großen stil. Ausländische haben da über 600kg zusammen getragen & in kisten verstaut, per kleintransporter abtransport ...

Vlt war das in deinem fall auch so & ein paar einheimische die von sowas den hals voll haben, üben da ein wenig selbstjustiz aus & verkloppen die pilzdiebe.

Beitrag:
http://www.swr.de/zur-sache-baden-wu...a70/index.html

Film:
http://www.swr.de/zur-sache-baden-wu...a28/index.html
__________________
gruß
mogusch

ist nicht das ganze leben survival?

Geändert von mogusch (29.10.2013 um 13:13 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 20.12.2013, 13:09
Hagen Hagen ist offline
Jäger
 
Registriert seit: 24.06.2013
Ort: Ffm
Beiträge: 45
Renommee-Modifikator: 0
Hagen Stammes Mitglied
Standard

Was auch immer er macht - warum hast Du ihn nicht einfach gefragt ?. So lange alles friedlich bleibt würde ich mir keine allzugroßen Gedanken machen. Hier rennen die Leute auch mit den unmöglichsten Sachen durch die Gegend, und seit auch bei uns im Stadtwald Rotationseuropäer wohnen hat manch einer was Knüppelartiges dabei. Obwohl in dieser richtung noch nie was passiert ist.
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 20.12.2013, 13:42
mogusch mogusch ist offline
Survival
 
Registriert seit: 05.01.2012
Beiträge: 633
Renommee-Modifikator: 7
mogusch Stammes Mitglied
Standard

Rotationseuropäer ... der ausdruck ist gut, der gefällt mir.
__________________
gruß
mogusch

ist nicht das ganze leben survival?
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 23.12.2013, 00:01
Räubertochter Räubertochter ist offline
Späher
 
Registriert seit: 04.10.2013
Beiträge: 209
Renommee-Modifikator: 6
Räubertochter Stammes Mitglied
Standard

Wir wohnen im al-ler-schwär-zes-tem Reichtumsbayern. Also die Gegend, in die die Münchner Schickeriadamen auswandern, sobald sie schwanger werden. Hier gibt es keine Rotationseuropäer. Knüppel im Wald ist hier was wirklich komisches. Ausserdem hatte ich meine Kleine dabei. Normal würd ich auch fragen.
Meine "Sichtung" scheint die einzige geblieben zu sein, zum Glück...
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 23.12.2013, 15:38
Hagen Hagen ist offline
Jäger
 
Registriert seit: 24.06.2013
Ort: Ffm
Beiträge: 45
Renommee-Modifikator: 0
Hagen Stammes Mitglied
Standard

"Hier gibt es keine Rotationseuropäer. "

Noch nicht - dann sei noch etwas froh !. Hier krabbeln sie schon im Lerchesbergring über die Zäune.
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 21.03.2014, 13:18
Benutzerbild von Varg
Varg Varg ist offline
Anfänger
 
Registriert seit: 21.03.2014
Beiträge: 6
Renommee-Modifikator: 0
Varg Stammes Mitglied
Standard

Na, sei froh, dass Du nicht weisst wer dort gerade mit einer Platzwunde an der Birne im Unterholz gelegen hat oder wer dort noch alles herumstreunt
Zumindest mal kurios.
__________________
We are, please God, a nation of very fierce bad rabbits.
F.U.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Personen im Wald treffen SurvivalLukas Allgemeinses Off-Topic 5 13.05.2013 21:39
Sport im Wald: gut oder schlecht? Banana Monkey Allgemeinses Off-Topic 9 02.02.2012 16:47
Das erste mal allein im Wald Joggl Outdoor- & Reiseberichte 7 06.01.2010 14:52
3 Tage "Survival" im Wald smith Survival 8 15.08.2009 17:25
Mythos Wald auf ARTE Bergziege Bücher, Filme,und Magazine 1 26.02.2009 07:00


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:08 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.