Survival Forum Survival Forum

Willkommen im Netzwerk der Überlebensschule Tirol
| Homepage der Überlebensschule Tirol | Kursgalerie |

Zurück   Survival Forum > Allgemeines > Geistiges Wissen, Bewusstsein und Spiritualität

Geistiges Wissen, Bewusstsein und Spiritualität Gedankenaustausch über ein wichtiges Thema...

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 19.04.2012, 10:34
yusuf
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard lieber hab ich ein messer

ich hab so ein spruch gelesen

lieber hab ich ein messer und brauch es nicht als das ich es brauch und nicht hab
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 19.04.2012, 14:09
Lürbker Lürbker ist offline
Späher
 
Registriert seit: 29.12.2011
Beiträge: 269
Renommee-Modifikator: 7
Lürbker Stammes Mitglied
Standard

Jo... sicher ist sicher nech
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 19.04.2012, 16:24
Benutzerbild von Gurkenbier
Gurkenbier Gurkenbier ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 09.12.2010
Ort: NRW (D)
Beiträge: 202
Renommee-Modifikator: 9
Gurkenbier Stammes Mitglied
Standard

Hallo!
Thema ist hier vieleicht Off-Topic aber ich kenn das auch so:
Zitat:
Lieber ein Kondom haben und nicht brauchen,
als eines brauchen und nicht haben.
Gruß
Gurkenbier
__________________
WENN DU NICHT MEHR LAUFEN KANNST, LAUF WEITER...
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 22.04.2012, 17:23
Benutzerbild von Schwefelporling
Schwefelporling Schwefelporling ist offline
Späher
 
Registriert seit: 27.01.2012
Ort: Niederrhein
Beiträge: 404
Renommee-Modifikator: 7
Schwefelporling Stammes Mitglied
Standard

Ich habe früher so über meine Schreckschusswaffen gedacht. Und was soll ich sagen; seit ich den kleinen Waffenschein habe, habe ich sie gar nicht mehr geführt. Aber ich glaube auch, ich brauche sie wirklich nicht (mehr).
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 26.11.2012, 20:40
garnison
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard re:

Das denke ich immer noch von meinem Pfefferspray :-D

Das Zitat "Lieber ein Messer bei haben und nicht brauchen, als brauchen und nicht bei haben" kenne ich aus einem Interview, das ich in dem Buch "Lords of Chaos" gelesen habe. Der interviewte Künstler war von einer Black-Metal-Band und mußte sich vor der Polizei rechtfertigen, weshalb er ein Messer geführt habe. (er hat mit dem Messer jemanden erstochen, sei noch nebenbei gesagt ;-) )
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 26.11.2012, 21:24
Benutzerbild von Sigurd
Sigurd Sigurd ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 15.11.2010
Ort: Steiermark
Beiträge: 365
Renommee-Modifikator: 9
Sigurd Stammes Mitglied
Standard

Jaja der Varg.

Ehrlich gesagt, so ein Zitat ist nicht gerade von großer Weisheit sondern ist einfach nur logisch und kann für alles verwedet werden. Lieber (ein) [hier Nomen einfügen] haben und nicht brauchen als keines haben und brauchen.
Der Thread sollte eigentlich gelöscht werden xD
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 27.11.2012, 12:08
Benutzerbild von Mücke
Mücke Mücke ist offline
Offline
 
Registriert seit: 10.06.2008
Ort: land of the kingfisher
Beiträge: 735
Renommee-Modifikator: 11
Mücke Stammes Mitglied
Standard

man kann das zitat aber auch hinterfragen.. vor allem wenn man an unsere konsumgesellschaft denkt, die ja eigentlich von diesem zitat lebt. hat nicht fast jeder schon irgendwie fast alles weil es sich so eventuell leichter, bequemer und sicherer lebt? die küche voll mit elektrogeräten und gekauften fertigprodukten sodass vielleicht bald kein kind mehr weiß wie man sich nen kaffee oder tee selber macht? wo landen im endeffekt die geräte/all die dinge die man nicht mehr braucht? was braucht man eigentlich wirklich?

Geändert von Mücke (27.11.2012 um 12:18 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 27.11.2012, 15:21
Benutzerbild von Sigurd
Sigurd Sigurd ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 15.11.2010
Ort: Steiermark
Beiträge: 365
Renommee-Modifikator: 9
Sigurd Stammes Mitglied
Standard

Ja das wollte ich damit erreichen, eine konstruktive Diskussion aus einem sinnlosen Thread, danke Mücke.

Ich finde deine Ansichtsweise sehr interessant tatsächlich gibt es viele Leute die einfach nur kaufen weil etwas in Aktion ist, oder weil man nen Gutschein hat.

Ich finde gerade das macht ja auch den Wert des "Survivalwissens" deutlich. Mit so wenig zurechtkommen wie möglich. Das muss nicht immer nur aufs nackte Überleben hinauslaufen sondern soll auch zum Nachdenken anregen. Brauche ich das? Wie kamen meine Großeltern/Menschen vor 2000 Jahren ohne dem zurecht? Ist es nicht wertvoller und gesünder Dinge selbst zu machen?
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 24.12.2012, 19:15
Benutzerbild von Gurkenbier
Gurkenbier Gurkenbier ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 09.12.2010
Ort: NRW (D)
Beiträge: 202
Renommee-Modifikator: 9
Gurkenbier Stammes Mitglied
Standard

Hallo ihr Lieben!

Das stimmt alles!
Survival ist nicht nur praktisch zu sehen, sondern dahinter steckt ja auch
eine Philosophie bzw. Lebenseinstellung!

Durch unsere Wohlstandsgesellschaft, in der man alles und jederzeit
bekommen kann, ist ein Großteil der Menschen sehr träge geworden.
Schade, sehr Schade!


Vielleicht kann man den Spruch des Themenerstellers auch so umdeuten:

...Lieber habe ich das Survival-Wissen und muss es nicht anwenden
als wenn ich in einer Notsituation nicht auf (m)ein Wissen zurückgreifen kann...


Beste Grüße an Euch
Gurkenbier
__________________
WENN DU NICHT MEHR LAUFEN KANNST, LAUF WEITER...
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 24.12.2012, 21:49
Benutzerbild von stev_butcher
stev_butcher stev_butcher ist offline
Waffen und Ausrüstungsspezialist
 
Registriert seit: 12.01.2011
Ort: Österreich
Beiträge: 419
Renommee-Modifikator: 8
stev_butcher Stammes Mitglied
Standard

Zitat:
.....

...Lieber habe ich das Survival-Wissen und muss es nicht anwenden
als wenn ich in einer Notsituation nicht auf mein Wissen zurückgreifen kann...


.....
Das Kondom Prinzip ! nimm ich auch oft als Bsp.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Welches Messer? Cybermaster Ausrüstungen 12 18.08.2012 14:56
Warum eigentlich immer ein feststehendes Messer?? Jacen Solo Ausrüstungen 16 18.03.2012 20:34
Messer aus den USA!? Magulor Ausrüstungen 4 24.01.2012 18:07
Survival Messer: Ist dieses Messer für meine Bedürfnisse empfehlenswert? TheShooter Ausrüstungen 11 15.09.2011 19:24
Welches dieser Messer für den Anfang? Überlebender Ausrüstungen 15 01.07.2011 20:48


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:08 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.