Survival Forum Survival Forum

Willkommen im Netzwerk der Überlebensschule Tirol
| Homepage der Überlebensschule Tirol | Kursgalerie |

Zurück   Survival Forum > Allgemeines > Spurensuche

Spurensuche Fraßspuren,Losungen,Gewölle und andere Zeichen......

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 19.08.2012, 10:13
Benutzerbild von Mücke
Mücke Mücke ist offline
Offline
 
Registriert seit: 10.06.2008
Ort: land of the kingfisher
Beiträge: 735
Renommee-Modifikator: 12
Mücke Stammes Mitglied
Standard was ist hier passiert..

die wiese war eine stunde vorher noch leer... was glaubt ihr was passiert ist? Sorry für die kleinen fotos (bildgröße war verstellt)
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Foto-7263.jpg   Foto-7264.jpg   Foto-7265.jpg  
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 19.08.2012, 10:57
uff64 uff64 ist offline
Anfänger
 
Registriert seit: 15.08.2012
Ort: Süd-Bayern
Beiträge: 5
Renommee-Modifikator: 0
uff64 Stammes Mitglied
Standard

Habicht hat sich einen Vogel gekrallt und "gekröpft"; könnte ´ne Dohle gewesen sein wegen grau-weiß, aber da kein Größenvergleich, schwierig.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 19.08.2012, 20:28
Benutzerbild von Bushcraft
Bushcraft Bushcraft ist offline
Späher
 
Registriert seit: 03.01.2012
Ort: St. Valentin
Beiträge: 405
Renommee-Modifikator: 8
Bushcraft Stammes Mitglied
Standard

Vielleicht war ne Katze auf der Jagd.
__________________
Es muss nicht schmecken, man muss nicht satt werden, man muss nur überleben!
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 23.08.2012, 14:43
Benutzerbild von Mücke
Mücke Mücke ist offline
Offline
 
Registriert seit: 10.06.2008
Ort: land of the kingfisher
Beiträge: 735
Renommee-Modifikator: 12
Mücke Stammes Mitglied
Standard

ein guter tipp ist dabei zusatzinfo zur verwirrung.. die wiese ist öffentliches gelände in einer stadt mit parkbäumen, wo tauben und elstern brüten (und sich gegenseitig bekämpfen)
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 19.10.2012, 11:14
Brain9000 Brain9000 ist offline
Anfänger
 
Registriert seit: 18.10.2012
Ort: Raum Künzelsau
Beiträge: 10
Renommee-Modifikator: 0
Brain9000 Stammes Mitglied
Standard

Es war eine Schleiereule (nicht unbedingt ungewöhnlich) oder ein Marder hat es erwischt.

Allerdings bestehe ich eher auf die Eule
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 19.10.2012, 12:23
Benutzerbild von Mücke
Mücke Mücke ist offline
Offline
 
Registriert seit: 10.06.2008
Ort: land of the kingfisher
Beiträge: 735
Renommee-Modifikator: 12
Mücke Stammes Mitglied
Standard

hallo brain9000/ingo.. willkommen im forum .. darf ich fragen warum du gerade auf (schleier-) eule tippst?
__________________
`it is easy to be brave from a distance´

THANK YOU
mother nature

i respect you with all my heart
i will `fight´ for you
until i part

BITTE (un)lieber ORF, antworten Sie bevor sie andere Menschen fast killen auf die Frage `Ist da jemand?´ mal selbst mit `Ja - hier ist jemand!´ bei einer `licht ins dunkel´ intiative - und nicht nur wenn sie GELD dafür bekommen.... jemand der von mutter erde den auftrag hat, licht ins dunkel zu bringen. vielen dank. nur falls die KRONE mitliest.
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 19.10.2012, 12:32
Brain9000 Brain9000 ist offline
Anfänger
 
Registriert seit: 18.10.2012
Ort: Raum Künzelsau
Beiträge: 10
Renommee-Modifikator: 0
Brain9000 Stammes Mitglied
Standard

Hi, klar darfst du dass.

Die sind bei uns in der gegend (Hohenlohekreis bei Schwäbisch Hall, Germany) sehr häufig vertreten und dies ist kein ungewöhnliches Bild, ich kann mich aber Natürlich auch Irren.

Lg: Brain9000 (Ingo)
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 19.10.2012, 12:45
Benutzerbild von Mücke
Mücke Mücke ist offline
Offline
 
Registriert seit: 10.06.2008
Ort: land of the kingfisher
Beiträge: 735
Renommee-Modifikator: 12
Mücke Stammes Mitglied
Standard

hmmm.. lassen die eulen die beute auf freier flur liegen? ich mag schleiereulen total, hab sie aber einstweilen in österreich nur im nicht städtischem gebiet beobachten dürfen.. ein beobachter meinte die beute lag morgens noch nicht da (ich nehm an die eulen jagen nachts), aber auch der kann sich irren
__________________
`it is easy to be brave from a distance´

THANK YOU
mother nature

i respect you with all my heart
i will `fight´ for you
until i part

BITTE (un)lieber ORF, antworten Sie bevor sie andere Menschen fast killen auf die Frage `Ist da jemand?´ mal selbst mit `Ja - hier ist jemand!´ bei einer `licht ins dunkel´ intiative - und nicht nur wenn sie GELD dafür bekommen.... jemand der von mutter erde den auftrag hat, licht ins dunkel zu bringen. vielen dank. nur falls die KRONE mitliest.
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 19.10.2012, 13:07
Brain9000 Brain9000 ist offline
Anfänger
 
Registriert seit: 18.10.2012
Ort: Raum Künzelsau
Beiträge: 10
Renommee-Modifikator: 0
Brain9000 Stammes Mitglied
Standard

ja die sind soweit ich weis auch nachtaktiv, aber da du sagst die lag morgens nicht da, scheidet dies eigentlich aus. dann Tippe ich eher auf Marder oder Katze.
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 20.10.2012, 15:00
Benutzerbild von Gurkenbier
Gurkenbier Gurkenbier ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 09.12.2010
Ort: NRW (D)
Beiträge: 202
Renommee-Modifikator: 9
Gurkenbier Stammes Mitglied
Standard

Hi!
Ich hätte auf einen Fuchs getippt! Aber ich denke, der hätte die Beute erst einmal in ein sicheres Versteck gebracht um es zu verspeisen. Und dieser "Tatort" sieht mir mehr nach einer Wiese aus... Mhhmmm.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:54 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.