Survival Forum Survival Forum

Willkommen im Netzwerk der Überlebensschule Tirol
| Homepage der Überlebensschule Tirol | Kursgalerie |

Zurück   Survival Forum > Allgemeines > Handwerkskünste und experimentelle Archäologie

Handwerkskünste und experimentelle Archäologie Kürbistrocknen, Fischen, Flötenbau... Hier könnt ihr über alle Handwerkskünste sprechen.

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 17.08.2006, 16:39
Benutzerbild von Eggl
Eggl Eggl ist offline
Jäger
 
Registriert seit: 14.08.2006
Ort: Leutenbach, Deutschland
Beiträge: 78
Renommee-Modifikator: 19
Eggl BoteEggl Bote
Frage Wie zerteile ich eine Schieferplatte?

Hallo,
ich hab zwei sehr dicke und große Schieferplatten geschenkt bekommen
(8 cm dick, 80 x 90 cm groß) und möchte gerne eine handliche Platte zum backen auf dem Feuer daraus machen. So wie sie jetzt sind, sind sie viel zu schwer und zu unhandlich. Meine Vorstellung wäre nur halb so dick und etwa 50 x 50 cm groß. Hat jemand Erfahrung mit diesem Gestein? Kann ich das so ohne weiteres aufspalten oder bricht der Stein dabei leicht? Wer hat mit Tipps dazu.
Ich freu mich auf Antworten, liebe Grüße von Elke
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 08.11.2006, 16:38
Benutzerbild von Höhlenbärin
Höhlenbärin Höhlenbärin ist offline
Streicher
 
Registriert seit: 22.07.2006
Ort: Niederösterreich
Beiträge: 125
Renommee-Modifikator: 18
Höhlenbärin Stammes Mitglied
Standard

Hallo!

Für was brauchst du denn die Schieferplatte? Ich kenn mich damit zwar nicht aus, aber beim grundkurs vor ein paar Jahren haben wir mal auf einer Steinplatte gegrillt. War das eine Schieferplatte? Und wo kann man so eine "Grillplatte" herbekommen? Ich hab selbst im Garten eine kleine Feuerstelle, und mit Freunden (oder auch allein) dort zu grillen wäre schön.
__________________
Die Natur ist die beste Führerin des Lebens
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 05.12.2006, 20:00
Benutzerbild von Eggl
Eggl Eggl ist offline
Jäger
 
Registriert seit: 14.08.2006
Ort: Leutenbach, Deutschland
Beiträge: 78
Renommee-Modifikator: 19
Eggl BoteEggl Bote
Standard

Hallo Höhlenbärin,
die Schieferplatte will ich tatsächlich für nette kleine Grill- und Backaktionen verwenden, allerdings erst, wenn sie eine transportable Größe hat. Wenn du mir nen guten Tipp zum Kleinkrigen hast, kriegst du gerne ein Stück ab!
Grüßle von Elke
__________________
Leg ein Ohr an den Erdboden, dann ist das andere für den Himmel offen.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 05.12.2006, 22:31
Benutzerbild von survival
survival survival ist offline
Survival
 
Registriert seit: 29.12.2003
Beiträge: 705
Renommee-Modifikator: 521
survival Survivalsurvival Survivalsurvival Survivalsurvival Survivalsurvival Survivalsurvival Survivalsurvival Survivalsurvival Survivalsurvival Survivalsurvival Survivalsurvival Survival
Standard

Hallo!
Schiefer lässt sich normalerweise gut spalten, es werden schließlich ganze Dächer mit Schieferplatten gedeckt. Hast Du ein Foto von der Seite (normalerweise kann man da die Bänderung gut sehen)?
Die beste Platte zum Grillen sind Specksteinplatten. Speckstein verteilt die Hitze optimal und hält sie Stunden. Habe zufälligerweise von Bernhard grad zwei Stück geschenkt bekommen - die sind ein Wahnsinn. Er hat sich die beim Steinmetz machen lassen. Kosten: 50 € das Stück, wenn ich mich recht erinnere.
Habe aber auch schon mit allen möglichen anderen Platten gegrillt, die ich irgendwo gefunden habe. Gut ist eine Stärke von ca. 2 cm. Die Specksteinplatte hat 3 cm Stärke und 45 mal 50 cm groß. Schönen Tag Thomas
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Foto und so 012.jpg   Foto und so 014.jpg   Foto und so 024.jpg  
__________________
Aus der Vergangenheit lernen - im Augenblick leben - an die zukünftigen Generationen denken.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 20.12.2006, 12:35
Benutzerbild von Eggl
Eggl Eggl ist offline
Jäger
 
Registriert seit: 14.08.2006
Ort: Leutenbach, Deutschland
Beiträge: 78
Renommee-Modifikator: 19
Eggl BoteEggl Bote
Standard

Hallo Thomas,
ans spalten hab ich auch schon gedacht, man sieht bei der Platte sehr schön die Schichtung der einzelnen Lagen. Aber wie mach ich das? Kann ich da einfach mit Hammer, Meisel und Oberarmschmackes rangehen?
Gibts hier im Forum einen Steinmetz, dem sich bei der Beschreibung die Nackenhaare stellen und der laut Stopp ruft? Oder sagt der: Genau, mach mal?
Ich bin ja sehr fürs experimentieren, aber wenn die Platte nachher kaputt ist, hab ich nix mehr, was ich der Höhlenbärin abgeben kann...
Liebe Grüße
Elke
__________________
Leg ein Ohr an den Erdboden, dann ist das andere für den Himmel offen.
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 20.12.2006, 13:59
Benutzerbild von survival
survival survival ist offline
Survival
 
Registriert seit: 29.12.2003
Beiträge: 705
Renommee-Modifikator: 521
survival Survivalsurvival Survivalsurvival Survivalsurvival Survivalsurvival Survivalsurvival Survivalsurvival Survivalsurvival Survivalsurvival Survivalsurvival Survivalsurvival Survival
Standard

Hallo Elke!

Gut wäre ein Meißel der 10 bis 15 cm breit ist. Aber so etwas hat man ja als Normalbürger nicht im Survival LKW . Eine Möglichkeit wäre, zum Steinmetz zu gehen, ihn anzulächeln, ihm ein Saftl (Limonade) zu geben und ihn zu fragen. Die Jungs haben viel schönes Werkzeug. Oder Du nimmst den breitesten Meißel, den Du selber hast, machst ein paar tobacco ties und spaltest die Platte.
Alles Gute Thomas
__________________
Aus der Vergangenheit lernen - im Augenblick leben - an die zukünftigen Generationen denken.
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 20.12.2006, 21:17
Benutzerbild von Eggl
Eggl Eggl ist offline
Jäger
 
Registriert seit: 14.08.2006
Ort: Leutenbach, Deutschland
Beiträge: 78
Renommee-Modifikator: 19
Eggl BoteEggl Bote
Standard

Thomas, du glaubst ja nicht, was in meinem LKW so alles als "nötigstes" drin ist. Aber dummerweise kein solch breiter Meisel. Aber der Tipp mit den Tobaco Ties ist gut - noch etwas Räucherzauber dazu und ich werd mich jetzt doch aufs experimentieren verlegen.
Grüßle von
Elke
__________________
Leg ein Ohr an den Erdboden, dann ist das andere für den Himmel offen.
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 18.02.2007, 14:33
Benutzerbild von Sophie
Sophie Sophie ist offline
Streicher
 
Registriert seit: 31.07.2006
Ort: Wien
Beiträge: 167
Renommee-Modifikator: 18
Sophie Stammes Mitglied
Frage Specksteinplatte

Woher bekommt man Specksteinplatten denn am besten? würd ich gern mal ausprobieren. oder überhaupt speckstein...
Lg aus Wien
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 19.02.2007, 07:57
Benutzerbild von survival
survival survival ist offline
Survival
 
Registriert seit: 29.12.2003
Beiträge: 705
Renommee-Modifikator: 521
survival Survivalsurvival Survivalsurvival Survivalsurvival Survivalsurvival Survivalsurvival Survivalsurvival Survivalsurvival Survivalsurvival Survivalsurvival Survivalsurvival Survival
Standard

Hallo Sophie!

In Bastelgeschäfte und beim Steinmetz kann man die Steine kaufen. Und manchmal beim Steinersuchen komm ich in Gegenden wo Speckstein in der Natur vorkommt und dann nehme ich mal ein Rucksackerl voll mit. Der letzte war von Val Malenko in Italien. Schönen Tag Thomas
__________________
Aus der Vergangenheit lernen - im Augenblick leben - an die zukünftigen Generationen denken.
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 08.03.2007, 22:54
Benutzerbild von Harthor
Harthor Harthor ist offline
Anfänger
 
Registriert seit: 15.01.2007
Beiträge: 17
Renommee-Modifikator: 0
Harthor Stammes Mitglied
Standard

Man kann Schiefer mit einem Meißel spalten, ich habs versucht, aber ich vermute das deine Platte sehr viel größer ist als die handvoll Stein die ich hatte...

Ein Bekannter meinte das der Schiefer nach seiner Maserung entlang brechen wird, und man eine halbwegs gerade Fläche erhält aber ich garantiere für nichts...

PS Der Mann ist Steinmetz, zwar nicht beruflich aber trotzdem mit Talent
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:12 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.