Survival Forum Survival Forum

Willkommen im Netzwerk der Überlebensschule Tirol
| Überlebensschule Tirol | Images Galerie | Survival Wiki | Survival Forum |

Zurück   Survival Forum > Survival Forum - Intern > Allgemeinses Off-Topic

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 14.06.2016, 05:25
Hotzenplotz Hotzenplotz ist offline
Jäger
 
Registriert seit: 01.10.2014
Beiträge: 43
Renommee-Modifikator: 0
Hotzenplotz Stammes Mitglied
Standard Wie rasiert ihr euch?

Was passiert, wenn ihr von der Stromversorgung oder den überteuerten Systemrasiererklingen abgeschnitten seid? Die Matte einfach wachsen lassen? Nicht mein Ding.

Ich habe seit ein paar Jahren DE (Double Edge) Rasierer wiederentdeckt, hierzulande auch als Rasierhobel bekannt. Damit macht das Rasieren plötzlich wieder Spass und die Klingen kosten so gut wie nix. Schon für wenig Geld bekommt man einen Jahresvorat an exzellenten Klingen und mit exzellenten Klingen meine ich garantiert nicht die von Wilkinson oder Gilette.

Ein guter Hobel aus Metall kostet ca. 20..30 Euro, hält dafür idR aber auch ein ganzes Leben.
Rasierseife ist ebenfalls strunzbillig und jahrzehntelang lagerbar. Die Seife mit einem Pinsel aufzuschäumen macht ohnehin viel mehr Spass.
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 16.06.2016, 15:34
Räubertochter Räubertochter ist offline
Späher
 
Registriert seit: 04.10.2013
Beiträge: 235
Renommee-Modifikator: 5
Räubertochter Stammes Mitglied
Standard

geht das auch für Damenbeine? :-)
__________________
Überall ist der Irrtum oben auf, und es ist ihm wohl und behaglich,
im Gefuhl der Majoritat, die auf seiner Seite ist.
Johann Wolfgang von Goethe
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 16.06.2016, 22:53
Benutzerbild von Schwefelporling
Schwefelporling Schwefelporling ist offline
Späher
 
Registriert seit: 27.01.2012
Ort: Niederrhein
Beiträge: 415
Renommee-Modifikator: 6
Schwefelporling Stammes Mitglied
Standard

Ich habe ein Messer für Wechselklingen und eins mit massiver Rasierklinge. Aber ich traue mich nicht, den ollen Haken für den Ledergurt in die schönen Fliesen zu bohren; und habe keinen vernünftigen Platz für den Rasierspiegel. Wollte mir aber im Garten einen Waschplatz anlegen; vielleicht kommt alles dann dort zum Einsatz. Ausprobiert habe ich es schon; klappt eigentlich genausogut wie mit normalem Naßrasierer.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 17.06.2016, 00:21
Hotzenplotz Hotzenplotz ist offline
Jäger
 
Registriert seit: 01.10.2014
Beiträge: 43
Renommee-Modifikator: 0
Hotzenplotz Stammes Mitglied
Standard

Bohr doch in die Fuge, in den Kreuzungspunkt zwischen den Fliesen. Kein Risiko und lässt sich bei Bedarf leichter wieder in den Ursprungszustand versetzen.

Zitat:
Zitat von Räubertochter Beitrag anzeigen
geht das auch für Damenbeine? :-)
Natürlich. Gibt sogar welche für Damen, wobei dann halt der Griff pink ist o.ä. Der Rest ist gleich.
Erfahrungen siehe hier
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 17.06.2016, 02:11
Hotzenplotz Hotzenplotz ist offline
Jäger
 
Registriert seit: 01.10.2014
Beiträge: 43
Renommee-Modifikator: 0
Hotzenplotz Stammes Mitglied
Standard

Achja, für alle Freunde des Rasiermessers: https://www.youtube.com/watch?v=RuuuvuOzB7U
Einfach faszinierend, wie der in fast 3 Minuten eine Messerrasur durchzieht, mit allem. Respekt!
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 17.06.2016, 17:20
Benutzerbild von Mücke
Mücke Mücke ist offline
Offline
 
Registriert seit: 10.06.2008
Ort: land of the kingfisher
Beiträge: 774
Renommee-Modifikator: 10
Mücke Stammes Mitglied
Mücke eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

was habt ihr gegen haare?

männer ohne haare sind keine männer (grins).

aber weg von der oberflächlichkeit.
hotzenplotz..
hast du einen holzofen?
wenn ja dann bin ich ruhig.
__________________
`it is easy to be brave from a distance´

THANK YOU
mother nature

i respect you with all my heart
i will fight for you
until i part

BITTE (un)lieber ORF, antworten Sie bevor sie andere Menschen fast killen auf die Frage `Ist da jemand?´ mal selbst mit `Ja - hier ist jemand!´ bei einer `licht ins dunkel´ intiative - und nicht nur wenn sie GELD dafür bekommen.... jemand der von mutter erde den auftrag hat, licht ins dunkel zu bringen. vielen dank. nur falls die KRONE mitliest.

Geändert von Mücke (18.06.2016 um 19:16 Uhr) Grund: name falsch geschrieben
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 18.06.2016, 02:20
Hotzenplotz Hotzenplotz ist offline
Jäger
 
Registriert seit: 01.10.2014
Beiträge: 43
Renommee-Modifikator: 0
Hotzenplotz Stammes Mitglied
Standard



Ja, ich habe einen Holzofen... aber ich rasiere mich damit nicht.
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 18.06.2016, 19:22
Benutzerbild von Mücke
Mücke Mücke ist offline
Offline
 
Registriert seit: 10.06.2008
Ort: land of the kingfisher
Beiträge: 774
Renommee-Modifikator: 10
Mücke Stammes Mitglied
Mücke eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Zitat:
Zitat von Räubertochter Beitrag anzeigen
geht das auch für Damenbeine? :-)
(harz mit etwas asche?)

nicht dass es wichtig wäre, aber konnts mir nicht verKNIFEn
__________________
`it is easy to be brave from a distance´

THANK YOU
mother nature

i respect you with all my heart
i will fight for you
until i part

BITTE (un)lieber ORF, antworten Sie bevor sie andere Menschen fast killen auf die Frage `Ist da jemand?´ mal selbst mit `Ja - hier ist jemand!´ bei einer `licht ins dunkel´ intiative - und nicht nur wenn sie GELD dafür bekommen.... jemand der von mutter erde den auftrag hat, licht ins dunkel zu bringen. vielen dank. nur falls die KRONE mitliest.

Geändert von Mücke (19.06.2016 um 11:34 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 23.06.2016, 15:06
Räubertochter Räubertochter ist offline
Späher
 
Registriert seit: 04.10.2013
Beiträge: 235
Renommee-Modifikator: 5
Räubertochter Stammes Mitglied
Standard

Zitat:
Zitat von Mücke Beitrag anzeigen
(harz mit etwas asche?)

nicht dass es wichtig wäre, aber konnts mir nicht verKNIFEn
Vor allem im Intimbereich stelle ich mir das mit starker Wirkung vor.
__________________
Überall ist der Irrtum oben auf, und es ist ihm wohl und behaglich,
im Gefuhl der Majoritat, die auf seiner Seite ist.
Johann Wolfgang von Goethe
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 26.06.2016, 03:15
Benutzerbild von stev_butcher
stev_butcher stev_butcher ist offline
Waffen und Ausrüstungsspezialist
 
Registriert seit: 12.01.2011
Ort: Österreich
Beiträge: 533
Renommee-Modifikator: 10
stev_butcher Stammes Mitglied
stev_butcher eine Nachricht über ICQ schicken stev_butcher eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Zitat:
Zitat von Hotzenplotz Beitrag anzeigen
Was passiert, wenn ihr von der Stromversorgung oder den überteuerten Systemrasiererklingen abgeschnitten seid? Die Matte einfach wachsen lassen? Nicht mein Ding.

Ich habe seit ein paar Jahren DE (Double Edge) Rasierer wiederentdeckt, hierzulande auch als Rasierhobel bekannt. Damit macht das Rasieren plötzlich wieder Spass und die Klingen kosten so gut wie nix. Schon für wenig Geld bekommt man einen Jahresvorat an exzellenten Klingen und mit exzellenten Klingen meine ich garantiert nicht die von Wilkinson oder Gilette.

Ein guter Hobel aus Metall kostet ca. 20..30 Euro, hält dafür idR aber auch ein ganzes Leben.
Rasierseife ist ebenfalls strunzbillig und jahrzehntelang lagerbar. Die Seife mit einem Pinsel aufzuschäumen macht ohnehin viel mehr Spass.
Bin auch jemand der seit Anbeginn der Rasur mit Hobel und Messer rasiert von dem her hab ich aus Grundsatz schon 4000 klingen und paar Golddachsseifen in meinen "Reserve/Prepper" Schrank sowei einen Ersatz Hobel.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:54 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.