Einzelnen Beitrag anzeigen
  #56  
Alt 24.07.2007, 07:13
Benutzerbild von survivalmike
survivalmike survivalmike ist offline
Späher
 
Registriert seit: 10.01.2006
Ort: Salzburg
Beiträge: 215
Renommee-Modifikator: 14
survivalmike Stammes Mitglied
Standard

Die vorne Zusammenlaufende Spitze ist typisch für die Bowieform.
Bowiemesser wurden werden sehr oft eingesetzt in der freien Wildbahn, da sie ausgewogen in der Hand liegen, man damit noch gute Stich eigenschaften besitzt um z.B. seine Nahrung zu erlegen. man kann jedoch trotz dieser Form noch immer gut hacken, und auf dauer ohne grössere Schmerzen im Handgelenk, da das Messer gut in Balance ist und eben durch die zusammenlaufende Spitze sehr ausgewogen ist (Schwerpunkt beim Handschutz).

Bei dem wunderschönen Messer hat es aber eher optische Gründe denke ich

LG Mike
__________________
Lerne die Natur zu verstehen um mit ihr EINS zu werden!
Mit Zitat antworten