Einzelnen Beitrag anzeigen
  #2  
Alt 04.11.2012, 13:46
Lürbker Lürbker ist offline
Späher
 
Registriert seit: 29.12.2011
Beiträge: 269
Renommee-Modifikator: 7
Lürbker Stammes Mitglied
Standard

Danke für die Bilder mit den verschiedenen Aufspannmöglichkeiten.
Viele Leute finden ja Zelte besser weil sie einem Schutz suggerieren. Ich finde eher das man im Zelt in der falle sitzt.
Allerdings ist es doch mit dem Zelt sicherlich wesentlich einfacher wenn es klitsch nass ist und weiterhin stark regnet. Denn hat man keine Hängematte dann versaut man sich sein Nachtlager doch auch bestimmt schnell.
Ich habe bisher nur bei gutem Wetter unter einer Plane geschlafen.

Der große Vorteil ist auf jedenfall der Preis und die RObustheit. da hat man nicht die großen Hemmungen.
__________________
Hallo!
Mit Zitat antworten