Einzelnen Beitrag anzeigen
  #2  
Alt 02.11.2015, 13:56
Räubertochter Räubertochter ist offline
Späher
 
Registriert seit: 04.10.2013
Beiträge: 209
Renommee-Modifikator: 8
Räubertochter Stammes Mitglied
Standard

Meinst du tatsächlich Plumpsklo oder meinst du eine Komposttoilette?

Ich kenne ein (gar nicht riechendes) Plumpsklo neben einer Hokzwerkstatt, in das immer viel Sägespäne geschüttet wurde.
Und ich kenne (auch nicht riechende) Komposttoiletten so, dass ein Streu mit Mikroorganismen (das meinst du wahrscheinlich) hineingestreut wird, damit die urinfreien Abfälle zu Dünger zersetzt werden können. Hab das kurz gegoogelt, da z.B. scheint es das zu geben: http://www.naturbauhof.de/lad_preis_sepa_zub.php

Hoffe, ich hab dir helfen können!
__________________
Überall ist der Irrtum oben auf, und es ist ihm wohl und behaglich,
im Gefuhl der Majoritat, die auf seiner Seite ist.
Johann Wolfgang von Goethe
Mit Zitat antworten