Einzelnen Beitrag anzeigen
  #5  
Alt 06.06.2007, 14:25
Benutzerbild von MSch
MSch MSch ist offline
Anfänger
 
Registriert seit: 10.12.2006
Ort: OÖ, Neuhofen/Krems
Beiträge: 25
Renommee-Modifikator: 0
MSch Stammes Mitglied
Standard

Hallo Bärin
Der einzige Mensch der herumräumt bist Du selbst, niemand anderer.
Du alleine bestimmst was sein darf und was nicht.
Es kann sein, dass Dir bei solchen Reisen einiges über Dich klarer wird.
Was Chaos ist, kann klarer werden ...oder so ähnlich .
Das sind Werkzeuge um sich unter anderem selbst zu Heilen, -alte Wunden in der Seele udgl.
Ja, das kann und soll man auch alleine machen.
Ein Schamane kann natürlich auch eine andere Person bereisen und entsprechende Arbeiten durchführen, ist manchmal auch notwendig.
Eine Grundvoraussetzung: Vertrauen

Es gibt ein,- zwei Reglen zum Reisen, eine davon ist "Reise nie ohne einem Ziel" und "Reise nie ohne Dein Krafttier"
Im NLP wird das ganze TRANCE genannt und beruht auf den selben Systemen.
Ich empfehle aus meiner Erfahrung, beim ersten Mal eine geführte Reise zu machen, einfach um auch danach über das Erlebte sprechen zu können und auch um mögliche Gefahren zB. "im Reich der Toten" zu besprechen.
Nach so einer kleinen "Einführung" kannst Du immer für Dich selber Reisen.
Da gibts dann die verschiedensten Varianten, schamanisch, Trance, Astral, Tagträume und und und.

Es gibt einige gute Bücher hierzu.
Solltest Du wirklich mehr Interesse daran haben, wäre ich gerne bereit Dir einige Tips zu geben,
bzw. mal eine geführte Reise mit Dir zu machen.
NÖ ist ja gleich ums Eck .

Die erwähnten CD´s und Trommeln sind das Transportmittel,
um schnell in den Trancezustand zu kommen und auch wieder heraus.
Reisen muß jeder für sich

Bei den anderen Energeigeschichten wie Skalarwellenemitter udgl. würde ich ein klein wenig behutsam an die Sache herangehen und ja....
vorher Informationen einholen um Zusammenhänge zw. Energie, Chakren, Mustern, Filtern udg. zu verstehen.
Möglicherweise kann sonst schwer eine Zuortnung der Geschehnisse gemacht werden.
Auch bei diesen energiegebenden Systemen ist ein zu erreichendes Ziel immer das Wichtigste.
Ansonsten wäre es wie Auto zu fahren ohne ein Ziel zu haben welches erreicht werden soll.

Alles Liebe, Markus
__________________
Was wir denken wird Materie! ... Mitakuye Oyasin.
Mit Zitat antworten